Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Traum, Realität und das Irrationale

Ab 21. Mai lädt die Malerin Evelyn Doll in den Kunstraum Ewigkeitsgasse und zeigt eine Auswahl ihrer 2008 bis 2010 entstandenen Arbeiten, die zwischen Traum und Wirklichkeit angesiedelt sind, mit dem Anspruch, neue Dimensionen des Sehens und der Wahrnehmung zu erschließen. Dies vollzieht sich auch in ihrer neuen Serie über Licht und optische Täuschungen, die erst mit einer 3D- Brille sichtbar werden. Zur Eröffnung spielt Bernhard Kulisz am Klavier Neue Musik und Eigenkompositionen.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien - 17. Bezirk
  • Traum, Realität und das Irrationale
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen