Trainhopper: Die Bilder der illegalen Tramper

Trainhopper: Illegales Trampen im 21. Jahrhundert
Trainhopper: Illegales Trampen im 21. Jahrhundert - © APA (Sujet)
Illegal auf Zügen trampen und die Fotos dann in den sozialen Netzwerken zur Schau stellen: “Trainhopping” ist ein neuer und zugleich sehr gefährlicher Trend.

Sie reisen illegal auf Güterzügen mit und teilen ihre Fotos. Trainhopping im 21. Jahrhundert spielt sich vor allem in den sozialen Netzwerken ab. Junge “Tramper” posten auf Instagram, Vine und Co. wie sie illegal auf Güterzügen mitreisen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen