Trailertipp der Woche: “Slow West” von John Maclean

Von Nina Tatschl
In “Slow West” von John Maclean begleitet der Revolverheld Silas Selleck, gespielt von Michael Fassbender, den jungen Schotten Jay (Kodi Smit-McPhee), der seiner Geliebten folgt.

Rose Ross (Caren Pistorius) ist ) nach Colorado geflohen, nachdem sie wegen Mordes angeklagt wurde. Jay begegnet auf seinem Weg dem Kopfgeldjäger Silas, der ihm anbietet, ihn auf der Reise zu beschützen.

“Slow West” von John Maclean

Das tut der Revolverheld jedoch nicht umsonst. Obwohl Jay skeptisch ist, lässt er sich auf den Deal, da er sich im rauen Westen nicht zu behaupten weiß. Zudem weiß er, dass ihm die Zeit davon läuft: Auf seine Geliebte und ihren Vater (Rory McCann) wurde nämlich ein Kopfgeld ausgesetzt und es machen sich bereits mehrere Männer auf die Spur der beiden.

Der Filmstart für “Slow West” von John Maclean steht derzeit noch nicht fest. Alle aktuellen Filmstarts gibt es hier.

(NTA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen