Trafikraub in Meidling

Trafikraub in Meidling
Am Mittwoch raubten zwei Unbekannte eine Trafik in der Niederhofstraße im zwölften Bezirk aus.

Einer der Täter blieb in der Tür stehen, der zweite Täter sprang über den Verkaufspult, zeigte eine Pistole vor und schrie die Trafikantin (57) an: „Überfall - Geld her! Danach griff er in die Kassa und erbeutete Bargeld. Nach der Tat flüchteten beide Männer zu Fuß in Richtung Mandlgasse. Eine Sofortfahndung verlief negativ.

Eshandelt sich um einen ca. 190 cm groß, schlank, bekleidet mit schwarzer Jacke und einen ca. 175 cm groß, mittlere Statur. Beide waren mit Pistolen bewaffnet,  hatten schwarze Wollhauben ins Gesicht gezogen und sprachen Wiener Dialekt. Verletzt wurde niemand.

niederhofstraße

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen