Traditioneller Maibaum wird in Wien Ottakring aufgestellt

Zum 14. Mal wird der Maibaum in Wien Ottakring aufgestellt.
Zum 14. Mal wird der Maibaum in Wien Ottakring aufgestellt. - © Bildungsagentur
Bereits zum 14. Mal stellen 16 starke Männer und Frauen in Wien Ottakring den Maibaum ausschließlich mit Muskelkraft auf.

Am Montag, den 30. April 2018 wird der 16 Meter große Maibaum im 16. Bezirk wieder aufgestellt. Unter musikalischer Begleitung der Blasmusikkapelle der Post und Telekom Musik Wien wird der schwere Fichtenstamm mit reiner Muskelkraft in seine Verankerung gehievt. Dafür braucht es nicht nur einiges an Kraft und Stärke, sondern auch jede Menge Fingerspitzengefühl.

Würstel, Bier und Tänze

Bei Würstel vom Grill, frisch gezapftem Bier und Musik können Interessierte bei der Errichtung des tonnenschweren Maisymbols zusehen. Anschließend folgen traditionsgemäß Tänze der Volkstanzgruppe um den Maibaum tanzen und den Frühling willkommen heißen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen