Toyota steigt aus Formel 1 aus

Toyota steigt aus Formel 1 aus
Der weltgrößte Autobauer Toyota steigt aus der Formel 1 aus. Das teilte das japanische Unternehmen am Mittwoch offiziell in Tokio mit.

Der Ausstieg Toyotas bedeutet, dass kein Team aus Japan mehr in der “Königsklasse” des Motorsports vertreten sein wird. Zuvor hatte bereits BMW seinen Rückzug aus der Formel 1 verkündet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen