Tödlicher Unfall im Bezirk Baden: Mann starb bei Pkw-Zusammenstoß

Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz.
Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz. - © ÖAMTC
Am Mittwoch ist es im Bezirk Baden zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen: Eine 57-jährige Frau wurde dabei schwer verletzt, der zweite beteiligte Pkw-Lenker kam ums Leben.

Zwei Fahrzeuge waren am 5. Mai gegen 12.00 Uhr auf der B60 im Bezirk Baden zwischen Unterwaltersdorf und Reisenberg frontal zusammengestoßen. Eine 57-jährige Lenkerin wurde schwer verletzt, der zweite beteiligte Autofahrer starb trotz Reanimation.

Die 57-jährige Lenkerin wurde vom Rettungshubschrauber “Christophorus 9” ins UKH Wien-Meidling geflogen. Auch “Christophorus 3” war am Unfallort. (APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen