Tödlicher Motorradunfall auf der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt

Akt.:
1Kommentar
Der Motorradfahrer überlebte den Unfall nicht.
Der Motorradfahrer überlebte den Unfall nicht. - © APA
In Wien-Donaustadt ist am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der 68-Jährige war mit einem Lkw zusammengestoßen. Auch in Wien-Hietzing gab es einen Unfall, an dem ein Lkw beteiligt war.

Nach Angaben der Wiener Berufsrettung prallte der 68-jährige Biker gegen 13.30 Uhr bei der Kreuzung Wagramer Straße – Siebeckstraße gegen einen Lkw und erlitt multiple Verletzungen. Ein Rettungsteam versuchte vergeblich, den Motorradlenker zu reanimieren. Auch der Hubschrauber Christophorus 9 war im Einsatz.

Zweiter Lkw-Unfall in Wien-Hietzing

In Hietzing nahm ein Sattelschlepper um 11.43 Uhr am Hietzinger Kai bei der U-Bahnstation Ober-St. Veit eine Hängeampel mit. Die Wien Energie wurde verständigt. Die Bergung des Lkw war laut Polizei sehr schwierig, weil er auf einem Betonsockel stand. (APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel