Tödlicher Gleitschirm-Absturz aus zehn Metern Höhe in NÖ: Paragleiter starb

In NÖ kam es zu einem tödlichen Paragleiter-Absturz
In NÖ kam es zu einem tödlichen Paragleiter-Absturz - © Bilderbox.com(Sujet)
Zu einem tödlichen Paragleiterabsturz ist es Samstagmittag im Bezirk Scheibbs gekommen. Ein 50-jähriger Mann ist aus zunächst unbekannter Ursache am Großen Ötscher in Lackenhof mit einem Gleitschirm aus etwa zehn Metern Höhe abgestürzt und gegen einen Betonschacht geprallt.

Dies teilte die Landespolizeidirektion Niederösterreich mit. Der 50-Jährige wurde an der Unfallstelle vom Notarztteam erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 in das Universitätsklinikum St. Pölten geflogen. Der Mann erlag im Spital seinen schweren Verletzungen.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen