Tödlicher Arbeitsunfall in NÖ: Mann (57) von Pressmaschine eingeklemmt

Der Mann wurde von einer Presse eingeklemmt und tödlich verletzt.
Der Mann wurde von einer Presse eingeklemmt und tödlich verletzt. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Donnerstag kam es im Bezirk Neunkirchen zu einem tödlichen Arbeitsunfall bei einem Metall-verarbeitenden Betrieb. Ein Mann wurde von einer Presse eingeklemmt.

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich am 12. Mai in Ternitz (Bezirk Neunkirchen, NÖ) ereignet. Ein 57-Jähriger hatte in einem Metall-verarbeitenden Betrieb im Auftrag eines Vorgesetzten Arbeiten an einer Presse durchgeführt, als ein weiterer Mitarbeiter die Maschine einschaltete.

Dadurch wurde der Mann eingeklemmt und tödlich verletzt, berichtete die NÖ Polizei.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen