The Rock: Präsidentschafts-Kandidatur 2024 möglich

"The Rock" gab an, er ziehe eine Kandidatur in Betracht.
"The Rock" gab an, er ziehe eine Kandidatur in Betracht. - © AP
Gerüchte um “The Rock” als Präsidentschaftskandidat kreisen schon seit geraumer Zeit durch die Medien, doch jetzt hat sich der 45-Jährige das erste Mal ernsthaft zu dem Thema geäußert.

Vom Footballspieler zum Wrestler und Schauspieler – und bald auch Präsident? Dwayne “The Rock” Johnson denkt ernsthaft über eine Kandidatur als US-Präsident nach.

Als in die Moderatorin Ellen DeGeneres in ihrer Show danach fragte und er bejahte applaudierte das Publikum lautstark. Der Actiondarsteller ist beliebt, laut einer Umfrage wäre er bei den Wahlen sogar um ganze fünf Punkte beliebter als Trump.

Die Fans des Schauspielers müssen sich jedoch noch etwas gedulden: Gegenüber dem Magazin “Variety” gab der Hüne an, in den nächsten Jahren zu viele Projekte zu haben.

Es wird also frühestens 2024 “The Rock for President” heißen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen