The Long Goodbye: Deep Purple live in der Wiener Stadthalle

Deep Purple schauen zum letzten Mal nach Wien.
Deep Purple schauen zum letzten Mal nach Wien. - © AP/Petros Karadjias
Ein generationenübergreifendes Publikum kann man am 17. Mai bei der großen Abschiedssause in der Wiener Stadthalle erwarten: Immerhin stehen mit Deep Purple altgediente Helden des Hard Rock auf der Bühne – wohl zum letzten Mal bei uns in Österreich.

Nach vielen puren Rock’n’Rolls heißt es nun Abschied nemen: Deep Purple sind auf ihrer “The Long Goodbye”-Tour – und machen dabei auch einen Abstecher zu uns nach Wien. Die Kultmusiker präsentieren erst vor kurzem ihren Fans das brandneue Studioalbum „inFinite” als Abschiedsgeschenk, das sie natürlich mit im Gepäck haben werden – nicht zu vergessen auch jede Menge Klassiker wie “Smoke on the Water”, “Woman from Tokyo” oder “Hush” im Gepäck haben.

Sollte man sich nicht entgehen lassen: Live am 17. Mai.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen