Terror in Istanbul: Auswirkungen auf Flüge von und nach Wien-Schwechat

Akt.:
Nach dem Terror in Istanbul kommt es in Wien zu Flugausfällen.
Nach dem Terror in Istanbul kommt es in Wien zu Flugausfällen. - © apa (Sujet)
Der Terroranschlag am Atatürk-Flughafen in Istanbul wirkt sich auch auf die Flugverbindungen von und nach Wien-Schwechat aus.

Die Flüge der Turkish Airlines von Istanbul nach Wien mit Planankunft um 9.35 Uhr sowie von Wien nach Istanbul mit Planabflug um 10.35 Uhr sind gestrichen worden, teilte der Pressesprecher des Flughafens Wien, Peter Kleemann, am Mittwoch der APA mit. Ob es noch weitere Auswirkungen gibt, steht vorerst nicht fest. Aktuell seien zehn Verbindungen geplant. Istanbul-Reisende sollten sich vor Reiseantritt bei ihrer Fluglinie über den Status des Fluges informieren. Der Status sei auch auf der Homepage des Flughafens Wien abrufbar, sagte Kleemann. Die nächste geplante Ankunft in Wien vom Atatürk-Flughafen Istanbul ist ein Flug der Onur Air mit Planankunft 12.55 Uhr.

Sobotka: Streifentätigkeit am Flughafen verstärkt

Nach dem Terroranschlag auf den Atatürk-Flughafen in Istanbul hat Österreich seine Sicherheitsmaßnahmen weiter erhöht. “Daher haben wir sofort angeordnet, auch verstärkte Streifentätigkeiten am Flughafen” durchzuführen, teilte Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) am Mittwoch per Videobotschaft mit. Damit ist konkret der Flughafen Wien gemeint, wie ein Sprecher gegenüber der APA präzisierte. Zudem seien die Sicherheitskräfte “auf die besondere Situation hingewiesen” und aufgefordert worden, “allen verdächtigen Wahrnehmungen sofort nachzugehen”, so Sobotka in dem Video auf seiner Facebook-Seite weiter.

Bei dem Anschlag am Dienstagabend hatten drei Selbstmordattentäter insgesamt 36 Menschen getötet. Die türkische Regierung vermutet die radikalislamische Miliz “Islamischer Staat” (IS) hinter dem Attentat.

>> Terror in Istanbul: Liveticker

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen