Tee-Tante Lady Gaga

Tee-Tante Lady Gaga
© AP
Pop-Chamäleon Lady Gaga (24) ist für ihre Liebe zu Tee bekannt – jetzt erkannte die Teemarke ‘Twinings’ das Werbe-Potential der Künstlerin (‘Pokerface’).

Lady Gaga besteht darauf, dass immer eine Teetasse in ihrer Reichweite ist, sogar bei Fernsehinterviews nippte sie schon an einer Tasse. Kult-Pianist Elton John hat ihr sogar als Dank, dass sie für ihn auftrat, eine antike Tasse geschenkt.

Bei all der Liebe zum Tee war es nur eine Frage der Zeit, bis Firmen an ihrer Tür klopften, um die Sängerin für einen Werbedeal zu gewinnen. Nun soll die britische Tee-Company ‘Twinings‘ das Rennen gemacht haben. Das renommierte Unternehmen stellt schon seit über 300 Jahren Tee her und verfügt über ein außerordentlich breites Sortiment, was einen besonderen Reiz für den Pop-Vamp bieten soll.

“Ihr Management wird mit Angeboten von Tee-Firmen bombardiert”, berichtete ein Freund aus dem Umfeld der Künstlerin der britischen Zeitung ‘The Sun’. “‘Twinings’ liegen allerdings weit vorn. Sie möchten eine neue Sorte mit ihrem Gesicht auf den Markt bringen. Es finden schon Gespräche auf höchster Ebene statt.”

Dabei würden schon sämtliche Ideen durchgespielt: “Namen wie ‘Taste of Gaga’ sind im Gespräch. Es sollen Tee-Proben veranstaltet werden, an denen sie teilnehmen soll. ‘Twinings’ Geschmackshersteller sollen schon eine orientalische Tee-Sorte im Kopf haben. Sie wollen den Markt für eine neue junge Zielgruppe erobern – besonders in Amerika. Dort soll Gaga-Tee als cooles Getränk etabliert werden”, enthüllte der Eingeweihte weiter.

Ob Lady Gaga die amerikanischen Kids davon überzeugen kann, einen Tee nach ihrem Geschmack zu kaufen, wird sich zeigen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen