Taschendiebinnen am Christkindlmarkt Schönbrunn festgenommen

Akt.:
Taschendiebinnen am Christkindlmarkt Schönbrunn festgenommen
Zivilpolizisten nahmen am Sonntag zwei mutmaß­liche Taschendiebinnen am Adventmarkt vor dem Schloss Schönbrunn fest. Sie sollen versucht haben, eine 64-Jährige zu bestehlen.

Am Sonntag bemerkten in zivil agierende Polizisten auf dem Schönbrunner Weihnachtsmarkt zwei Frauen, die sich einer 64-Jährigen näherten, diese mit einem Stadtplan ablenken wollten und versuchten, ihr Wertsachen aus dem Rucksack zu stehlen.

In diesem Augenblick schritten die Polizisten ein, verhinderten so den Diebstahl und nahmen die beiden fest. Die Verdächtigen wurden angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen