Tanzquartier Wien sucht neue künstlerische Leitung

Neue Leitung für das Tanzquartier gesucht.
Neue Leitung für das Tanzquartier gesucht. - © Iris Janke
Sie wollen sich beruflich neu orientieren? Das Tanzquartier Wien sucht eine neue Leitung. Bis zum Sommer können sich Interessenten um die Nachfolge von Walter Heun an der Spitze der 2001 gegründete Tanzeinrichtung bewerben, so das Kulturamt der Stadt Wien.

Amtsantritt für die neue künstlerische Leitung ist der 1. Jänner 2018, wobei die Amtszeit bis zum Ende der Saison 2020/21 laufen wird.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit fundierten Kenntnissen der heimischen und internationalen Tanz- und Performanceszenen. Berufserfahrung in der Programmierung von Spielstätten sowie Erfahrung in der Entwicklung innovativer Konzepte zur Vermittlung und zur Erschließung neuer Publikumsschichten wird ebenfalls erwartet.

Wer übernimmt das Tanzquartier Wien?

“Permanente Erneuerung ist und bleibt die Maxime in der Kunst. Daher gilt auch hier: Damit die künstlerische Arbeit im Tanzquartier Wien weiter so gut läuft wie aktuell, muss man sie Veränderungen aussetzen”, erklärte Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ) via Aussendung.

>> Bewerbungen mit Lebenslauf sowie inhaltlichem Konzept sind bis 10. Juli an die Kulturabteilung der Stadt Wien, z.H. Dr. Robert Dressler, Friedrich Schmidt-Platz 5, 1082 Wien, zu richten.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung