Tanzen für den guten Zweck: “Dancer Against Cancer” lud in die Hofburg

Akt.:
Bunte Ballnacht in der Hofburg
Bunte Ballnacht in der Hofburg - © VIENNA.at
Zum 10. Mal in Folge fand am Samstag, den 9. April der “Dancer Against Cancer”-Frühlingsball in der Hofburg statt, bei dem nationale und internationale Besucher und Prominente das Tanzbein für den guten Zweck geschwungen haben.

Für die Gründer von “Dancer against Cancer” Yvonne Rueff und Matthias Urrisk Grund genug, dem Schreckgespenst Krebs Parole zu bieten und die heimische und internationale Society in den Dienst der guten Sache zu stellen und aufs Tanzparkett zu bringen.

Karitative Ballnacht in der Hofburg

Gemeinsam mit dem DAC Vorstand, bestehend aus Yvonne Rueff und Matthias Urrisk wurde gestern beim feierlichen Kattus-Sektempfang in der Hofburg die karitative Ballnacht eingeläutet. Gefolgt von der feierlichen Eröffnung durch das „Dancer against Cancer” Ball-Komitee mit dem Ballorchester Garde Wien unter der Leitung von Militärkapellmeister Obstlt Hans Kausz.

3

Anschließend wurde der MyAid Award von Dompfarrer Toni Faber gesegnet und von den Laudatoren Nelly und Manfred Baumann und Michaela Reiterer an Heidi Schaller übergeben, die für ihre Verdienste und ihren Kampfgeist gegen ihre Krebserkrankung geehrt wurde.

Krebshilfe Wien Award wurde verliehen

Erstmalig wurde der Krebshilfe Wien Award, der eignes für „Dancer against Cancer” ins Leben gerufen wurde, an Yvonne Rueff und Matthias Urrisk verliehen für ihren besonderen Einsatz für die Krebshilfe Wien. Danach fand die eindrucksvolle Show: Stage Blvd mit „Dance Icons” statt, ist eine Hommage an Tanzlegenden und Tanzfilme aus dem 20. Jahrhundert, die Geschichte geschrieben haben. Präsentiert von einer internationalen Gruppe an Tänzern, die sich „Stage Boulevard” nennen.

10-04-2016-12-01-06

Ein weiteres Highlight des Abends war das beliebte Prominenten-Tanzturnier, bei dem sich Promis zu Tanzpärchen zusammengefunden und nach langem Proben ihre Tanzkünste einer fachkundig besetzten Jury präsentierten. Als Sieger des diesjährigen Tanzturniers ging das Tanzpaar Chiara Pisati und Andreas Hörmann hervor.

Tanzen für den guten Zweck in Wien

Die Mitternachtseinlage war ein Gesamtkunstwerk aus Emotionen, Charme und Energie des jungen Teams der HSV Zwölfaxing mit „It’s a Beautiful Day!”. Auch in diesem Jahr führten wieder die Moderatorin Silvia Schneider und Moderator Alfons Haider durch das Programm beim Jubiläumsball in der Hofburg.

2

Eine berauschende und vor allem tanzerfüllte Ballnacht genossen unter anderem Hayley Hasselhoff, Marcus Schenkenberg, Roxanne Rapp, Christoph Fälbl, Nina Blum, Verena Pflüger, Heinz Hanner, Chiara Pisati, Andy Lee Lang, Julia Furdea, Maren Gilzer, Diana Lueger, Hannes Nedbal, Karin und Hans-Gerog Heinke, Julian F.M. Stoeckel, Roswitha Wieland, Nelly und Manfred Baumann, Liliana Klein, Martin Oberhauser und viele weitere.

(Red./ Bilder: VIENNA.at)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung