Stephansdom

Details zum Juwelier-Überfall am Wiener Stephansplatz

Details zum Juwelier-Überfall am Wiener Stephansplatz

14.12.2012 | Am Freitag wurden in Wien binnen zehn Minuten gleich zwei Juweliere ausgeraubt - am Stephansplatz und in Alsergrund. Zum Hergang des Coups in der Innenstadt sind nun nähere Details bekannt. Es wird vermutet, dass die "Pink Panther" am Werk waren.
mehr »
U-Ausschuss Akten überragen Stephansdom

U-Ausschuss Akten überragen Stephansdom

17.10.2012 | Der "Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen" ist am Mittwoch mit der Schlussbilanz des Vorsitzenden zu Ende gegangen. Befragt wurden 132 Zeugen.
mehr »
Sister Act in Wien: Am 18. September rocken die Nonnen den Stephansdom

Sister Act in Wien: Am 18. September rocken die Nonnen den Stephansdom

13.09.2012 | Das Erfolgsmusical "Sister Act" geht diesen Herbst nach einem Jahr Spielzeit in die letzte Runde. Zu diesem Anlass gibt es ein ganz besonderes Event in Wien: Dompfarrer Toni Faber lädt die Darstellerinnen am 18. September zur Mittagsmesse in den Stephansdom ein.
mehr »
Das war der Dirndlgwandsonntag 2012 im Wiener Stephansdom

Das war der Dirndlgwandsonntag 2012 im Wiener Stephansdom

10.09.2012 | Am Sonntag war es wieder soweit: Wienerinnen und Wiener warfen sich in schönste Trachten-Schale, um den Dirndlgwandsonntag im Wiener Stephansdom standesgemäß zu begehen. Dort wurde zu diesem Anlass ein spezieller Festgottesdienst gefeiert - und auch erlesene Weine und zünftige Volksmusik durften nicht fehlen.
mehr »
Wertvolle Gegenstände aus Stephansdom entwendet: Prozess

Wertvolle Gegenstände aus Stephansdom entwendet: Prozess

28.07.2012 | Laut einem Bericht der "Krone" dürften über eine Ex-Mitarbeiterin des Stephansdoms bereits vor vielen Jahren wertvoller Schmuck und sakrale Gewänder aus der Kirche verschwunden sein. Jetzt seien Gegenstände im Internet, beim Wiener Dorotheum sowie bei einem Designhändler aufgetaucht.
mehr »
U-Ausschuss - Die Akten überragen den Stephansdom

U-Ausschuss - Die Akten überragen den Stephansdom

13.07.2012 | Dass der parlamentarische Korruptions-Untersuchungsausschuss sich eine Sommerpause verdient hat, zeigen die Daten und Fakten der Parlamentsdirektion:
mehr »
Diebes-Duo trieb im Wiener Stephansdom sein Unwesen

Diebes-Duo trieb im Wiener Stephansdom sein Unwesen

14.06.2012 | Ein Mann und eine Frau wurden Mittwochnachmittag beim Stephansdom dabei beobachtet, wie sie sich höchst auffällig verhielten. Ein Zeuge reagierte rasch und richtig - und schaltete die Polizei ein.
mehr »
Run auf den Steffl-Lauf

Run auf den Steffl-Lauf

22.05.2012 | Himmel, hoch, Steffl-Lauf? Das offensichtliche Wortspiel wird 2012 das erste Mal wahrgemacht, wenn die Teilnehmer des ersten Turmlaufes im Stephansdom die 343 Stufen nach oben jagen.
mehr »
Schlumberger feierte neuen Jahrgang im Stephansdom

Schlumberger feierte neuen Jahrgang im Stephansdom

09.05.2012 | Ein DOM muss natürlich im Stephansdom entkorkt werden. So geschehen mit dem neuenDOM TFXT der Traditionskellerei Schlumberger, die 343 Stufen über Wien ihren neuen Sekt präsentierte.
mehr »
Stephansdom wird zur Lichtskulptur

Stephansdom wird zur Lichtskulptur

08.05.2012 | Ganz neuen Ausblicke gibt es ab Samstag im 1. Bezirk, wenn der Stephansdom in ungewohntes Licht getaucht wird. Künstlerin Victoria Coeln hat für die Fenster des Doms Farbfolien konzipiert und eigens adaptierte Raumprojektionen für den Kirchenraum geschaffen.
mehr »
Hildegard Burjan wurde im Wiener Stephansdom seliggesprochen

Hildegard Burjan wurde im Wiener Stephansdom seliggesprochen

29.01.2012 | Hildegard Burjan, die Gründerin der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis, ist am Sonntag im Wiener Stephansdom seliggesprochen worden. Mehrere Tausend Gäste waren zu dem Festakt angereist.
1 mehr »
Seligsprechung von Hildegard Burjan:  Andrang vor dem Stephansdom

Seligsprechung von Hildegard Burjan: Andrang vor dem Stephansdom

29.01.2012 | Großen Andrang vor dem Wiener Stephansdom hat es Sonntagnachmittag vor der Seligsprechung von Hildegard Burjan, der Gründerin der Caritas Socialis, gegeben. Das erste Mal wird eine Seligsprechung im Wiener Stephansdom durchgeführt.
mehr »
Erste Seligsprechung im Wiener Stephansdom am 29. Jänner

Erste Seligsprechung im Wiener Stephansdom am 29. Jänner

19.01.2012 | Am 29. Jänner findet die erste Seligsprechung in Wiener Stephansdom statt. Hidegard Burjan, die Gründerin der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis (CS), wird durch einen bevollmächtigten Vertretes des Papstes selig gesprochen.
mehr »
Messe für Leopold Hawelka im Wiener Stephansdom

Messe für Leopold Hawelka im Wiener Stephansdom

12.01.2012 | Am 21. Jänner wird im Stephansdom dem verstorbenen Cafetier Leopold Hawelka mit einer Seelenmesse gedacht.
mehr »
Elke Winkens hat in Wien geheiratet

Elke Winkens hat in Wien geheiratet

30.12.2011 | Elke Winkens hat laut verschiedenen Medienberichten am Dienstagnachmittag im Wiener Stephansdom geheiratet. Sie habe den Familiennamen ihres Mannes Christian Fischer angenommen.
mehr »
Arbeitsunfall: Rettungsheli landet vor Stephansdom

Arbeitsunfall: Rettungsheli landet vor Stephansdom

19.10.2011 | Mittwoch gegen 11.15 Uhr musste der Platz vor dem Stephansdom großräumig abgesperrt werden. Ein junger Mann war bei Arbeiten auf die Straße gestürzt. Er verletzte sich dabei so schwer, dass der Rettungshubschrauber des ÖAMTC angefordert werden musste.
mehr »
Wiener Stephansdom schmückt größtes Blindenzeichen

Wiener Stephansdom schmückt größtes Blindenzeichen

13.10.2011 | Anlässlich des Welttages des Augenlichts wurde am Donnerstag ein rund 13,3 mal 16 Meter großes Blindenzeichen am Wiener Stephansdom motiert.
mehr »
Wien: Toni Faber holt "Sister Act" in den Stephansdom

Wien: Toni Faber holt "Sister Act" in den Stephansdom

17.09.2011 | Dompfarrer Toni Faber sah kürzlich das Musical „Sister Act“ in Wien - nun will er Passagen daraus im Stephansdom zur Aufführung bringen.
mehr »
Wiener Stephansdom: Westfassade glänzt in alter Frische

Wiener Stephansdom: Westfassade glänzt in alter Frische

06.09.2011 | Seit bereits 2009 wird die Westfassade des Wiener Stephansdoms restauriert. Nun ist anscheinend ein Ende in Sicht, die Gerüste mit den bedruckten Planen werden abgebaut. Endlich kann das Wiener Wahrzeichen wieder im Original fotografiert werden.
mehr »
Die Welt nahm Abschied von Habsburg

Die Welt nahm Abschied von Habsburg

16.07.2011 | Er wurde als künftiger Kaiser geboren und findet als "sterblicher, sündiger Mensch" seine letzte Ruhe: Mit viel Pomp und Tradition hat sich Wien von Otto von Habsburg und seiner Monarchie verabschiedet.
5 mehr »
Otto Habsburg wird heute beigesetzt

Otto Habsburg wird heute beigesetzt

16.07.2011 | Um 15.00 Uhr beginnt das Requiem im Stephansdom, schon am Vormittag waren hunderte Schaulustige in der Innenstadt unterwegs.
mehr »
Habsburg: Begräbnis führt zu Behinderungen

Habsburg: Begräbnis führt zu Behinderungen

14.07.2011 | Für den Trauerzug für Otto Habsburg werden am Samstag weite Teile der Wiener Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Gegen 19.00 Uhr sollten alle Verkehrsbehinderungen wieder aufgehoben sein.
mehr »
Sofitel Wien rückt Argentinien ins Zentrum

Sofitel Wien rückt Argentinien ins Zentrum

06.06.2011 | Zwischen 6. und 12. Juni 2011 wird es im Sofitel Vienna Stephansdom eine argentinische Woche geben. Zwei argentinische Chefköche aus dem Sofitel Buenos Aires werden gemeinsam mit Küchenchef Raphael Dworak argentinische Spezialitäten für die Gäste des Le Loft zaubern.
mehr »
Die "Lange Nacht der Kirchen" am 27. Mai

Die "Lange Nacht der Kirchen" am 27. Mai

17.05.2011 | Mehr als 700 Gotteshäuser öffnen in der "Langen Nacht der Kirchen" ihre Tore. In Zeiten von Rekordaustritten sollen rund 3.200 Veranstaltungen in Österreich sowie in manchen Nachbarländern für einen neuen Besucherrekord am 27. Mai sorgen.
mehr »
Fallschirmspringer landen auf dem Wiener Stephansplatz

Fallschirmspringer landen auf dem Wiener Stephansplatz

27.04.2011 | Am Mittwoch staunten die Passanten am Wiener Stephansplatz nicht schlecht. Fünf Fallschirmspringer des Bundesheeres landeten mitten in der City.
2 mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3



Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren