atv

RTL und Mediaprint wollen bei ATV-Verkauf mitbieten

RTL und Mediaprint wollen bei ATV-Verkauf mitbieten

13.02.2017 | Für ATV könnte doch noch ein weiteres Kaufangebot einlangen. Wie "derstandard.at" am Montag berichtete, wollen die deutsche RTL-Gruppe und die österreichische Mediaprint diese Woche ein gemeinsames Angebot legen. Das bestätigte "Kronen Zeitung"-Herausgeber Christoph Dichand dem "Standard".
Kloiber und ProSieben-Gruppe bestätigen ATV-Übernahme

Kloiber und ProSieben-Gruppe bestätigen ATV-Übernahme

07.02.2017 | ATV-Eigentümer Herbert Kloiber und die ProSieben.Sat1-Puls 4-Gruppe bestätigen offiziell die Übernahme von ATV durch die ProSieben-Gruppe. "Entsprechende Verträge wurden am 6. Februar 2017 abgeschlossen. Die Akquisition muss von den zuständigen Medien- und Kartellbehörden in Österreich genehmigt werden", teilten Kloiber und die ProSieben-Gruppe am Dienstag mit.
ATV-Verkauf an ProSieben-Gruppe offiziell bestätigt

ATV-Verkauf an ProSieben-Gruppe offiziell bestätigt

07.02.2017 | Die Übernahme des österreichischen Privatsenders ATV durch die ProSieben.Sat1-Puls 4-Gruppe wurde am Dienstag bestätigt.
Kartellbehörde erlaubt ATV-Verkauf unter Auflagen

Kartellbehörde erlaubt ATV-Verkauf unter Auflagen

02.02.2017 | Die Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gibt den Verkauf von ATV an die deutsche ProSiebenSat.1-Gruppe wohl frei. Obwohl die Übernahme noch nicht einmal angemeldet ist, erklärte BWB-Chef Theodor Thanner am Donnerstagabend: "Ich bin zuversichtlich, dass der Zusammenschluss mit Ablauf der Frist (Phase I) mit geeigneten Auflagen freigegeben werden kann."
ATV-Verkauf: Bundeswettbewerbsbehörde bei Freigabe "zuversichtlich"

ATV-Verkauf: Bundeswettbewerbsbehörde bei Freigabe "zuversichtlich"

02.02.2017 | Den Verkauf des österreichischen Privatsenders ATV an die deutsche ProSiebenSat.1-Gruppe erachtet der Generaldirektor der Bundeswettbewerbsbehörde, Theodor Thanner, als durchaus möglich bzw. freigegeben, wenn auch "mit geeigneten Auflagen."
Geplanter ATV-Verkauf an ProSieben-Gruppe bestätigt

Geplanter ATV-Verkauf an ProSieben-Gruppe bestätigt

31.01.2017 | ATV-Eigentümer Herbert Kloiber bestätigt den geplanten Verkauf des österreichischen Privatsenders ATV an die deutsche ProSiebenSat.1-Gruppe, die in Österreich bereits mit Puls 4 vertreten ist. "Der Verkauf ist im Zielkorridor. Es gibt nur kleine Hürden zu überwinden", sagte der in München ansässige Medienunternehmer mit Wiener Wurzeln gegenüber dem "Handelsblatt".
ATV: Erneut Gerüchte um Interesse von ProSiebenSat.1-Gruppe

ATV: Erneut Gerüchte um Interesse von ProSiebenSat.1-Gruppe

23.01.2017 | Um den zum Verkauf stehenden Privatsender ATV gibt es erneut Gerüchte, wonach die deutsche ProSiebenSat.1-Gruppe, zu der auch der österreichische Sender Puls 4 gehört, interessiert sein soll. Laut der Zeitung "Österreich" soll der Kauf bis 31. Jänner unter Dach und Fach sein. Die Übernahme müsste bei der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) angemeldet werden, dort gibt es aber noch keinen Prüfantrag.
Sachliche ATV-Debatte vor der BP-Wahl weitgehend ohne Fehler und Blamagen

Sachliche ATV-Debatte vor der BP-Wahl weitgehend ohne Fehler und Blamagen

28.11.2016 | Einzelne Spitzen in sonst sachlicher Debatte: Gesitteter als beim legendären unmoderierten TV-Duell im Mai ist Sonntagabend beim Privatsender ATV die dritte TV-Konfrontation zur Bundespräsidentenwahl am 4. Dezember verlaufen.
Live-Feed: Hofer und van der Bellen im TV-Duell!

Live-Feed: Hofer und van der Bellen im TV-Duell!

30.11.2016 | Am heutigen Abend (20:15 Uhr) stehen sich die beiden Bundespräsidentschaftskandidaten Norbert Hofer und Alexander van der Bellen im TV-Duell bei ATV gegenüber. VOL.AT bietet dazu einen Twitter-Live-Feed an. 1
SPÖ- und ÖVP-Klubobmann zur Stimmung in der Koalition

SPÖ- und ÖVP-Klubobmann zur Stimmung in der Koalition

26.11.2016 | Während ÖVP-Klubobmann Reinhold Lopatka die Regierung in den "Mühen der Ebene angelangt" sieht, bemängelt SPÖ-Klubchef Andreas Schieder die Ernsthaftigkeit und Vertrauensbasis.
BP-Wahl 2016: TV-Termine auf ATV im Überblick

BP-Wahl 2016: TV-Termine auf ATV im Überblick

27.11.2016 | Auch ATV widmet sich der Bundespräsidentenwahl 2016 ausführlich: Genau eine Woche vor der Wahl treffen die beiden Kandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen zu einem Duell unter der Leitung von Martin Thür aufeinander.
BP-Wahl: Die letzten TV Duelle zwischen Hofer und Van der Bellen

BP-Wahl: Die letzten TV Duelle zwischen Hofer und Van der Bellen

16.11.2016 | Der Wahlkampf zur Bundespräsidentenwahl geht - erneut - in die Zielgerade: Vier TV-Duelle müssen Norbert Hofer und Alexander van der Bellen noch absolvieren. Hier finden Sie die Termine.
#klartext: Heute mit Alexander Van der Bellen

#klartext: Heute mit Alexander Van der Bellen

24.10.2016 | Vor einer Woche stellte der freiheitliche Bundespräsidentschaftskandidat dem Moderator Martin Thür in der Sendung "Klartext" auf ATV Rede und Antwort. Am heutigen Montag ist sein Konkurrent Alexander Van der Bellen an der Reihe.
Norbert Hofer spricht #klartext

Norbert Hofer spricht #klartext

17.10.2016 | Heute Mittag hat sich Norbert Hofer im Livetalk den Fragen der VOL.AT-User gestellt. Am Abend geht die Diskussion mit dem FPÖ-Präsidentschaftskandidaten in der Sendung "Klartext" mit Moderator Martin Thür weiter.
Fernsehsender verschieben geplante TV-Duelle zur Hofburgwahl

Fernsehsender verschieben geplante TV-Duelle zur Hofburgwahl

12.09.2016 | Durch die Verscheibung der Bundespräsidentenwahl werden auch die geplanten TV-Sendungen auf neue Termine verschoben.
Teenager werden Mütter: Neue Staffel startet ab 06. September auf ATV

Teenager werden Mütter: Neue Staffel startet ab 06. September auf ATV

05.09.2016 | Es geht wieder los: Die Jungmamas von „Teenager werden Mütter“ sind wieder am Schirm und lassen die Seher an ihren turbulenten Leben teilhaben. Schicksalhafte Geschichten sind in den neuen Folgen vorprogrammiert.
Herbert Kloiber will ATV verkaufen

Herbert Kloiber will ATV verkaufen

31.08.2016 | Der Filmhändler und Eigentümer der Tele-München-Gruppe, Herbert Kloiber, denkt in der deutschen Wirtschaftszeitung "Handelsblatt" laut über einen Ausstieg beim österreichischen Privatsender ATV nach. "ATV wird im Rahmen der Zukunftsplanung wohl nicht mehr Teil des Portfolios sein, das man seinem Nachfolger übergibt", sagte er der Zeitung (Mittwochsausgabe). Der Sender soll verkauft werden.
Modeexperte Adi Weiss stöbert weiter "Im Schrank der Stars" auf ATV

Modeexperte Adi Weiss stöbert weiter "Im Schrank der Stars" auf ATV

10.08.2016 | Adi Weiss dreht derzeit für die 2. Staffel von „Im Schrank der Stars“. Ab dem 27. August kehrt er mit seiner Mode- und Society-Sendung auf den ATV-Schirm zurück. Auch diesmal sind wieder viele bekannte heimische Promis mit dabei.
TV-Experiment gescheitert: Die Streithähne von ATV

TV-Experiment gescheitert: Die Streithähne von ATV

17.05.2016 | Auch zwei Tage nach dem TV-Experiment von ATV wird die Konfrontation zwischen den beiden Bundespräsidentschaftskandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen heiß diskutiert. Deutsche Zeitungen sprechen gar von „peinlich“, „aus dem Ruder gelaufen“ und einer „völligen Entgleisung“. Die Kandidaten selbst empfinden das freilich anders, wie sie am Dienstag auf Ö3 betonten. Eine Analyse.
Deutsche Presse nach dem TV-Duell: "Fremdschämen" und "oberpeinlich"!

Deutsche Presse nach dem TV-Duell: "Fremdschämen" und "oberpeinlich"!

17.05.2016 | Das unmoderierte Wahl-Duell Hofer gegen Van der Bellen hat für viel Aufsehen, Reaktionen und Kommentare gesorgt: So auch in Deutschland. Dort wäre es vermutlich undenkbar, dass eine Debatte zwischen zwei Kandidaten so entgleist. 2
Van der Bellen gegen Hofer auf ATV: Reaktionen nach dem Wahlduell

Van der Bellen gegen Hofer auf ATV: Reaktionen nach dem Wahlduell

16.05.2016 | Ohne Moderator wurden die beiden Bundespräsidentschaftskandidaten am Sonntagabend im ATV-Wahlduell aufeinander losgelassen - im wahrsten Sinn des Wortes. Das kontroverse Experiment wurde im Nachhall positiv wie auch negativ bewertet - das zeigen vor allem die Reaktionen auf Twitter. 5
TV-Duell auf ATV: Hofer und Van der Bellen erneut untergriffig

TV-Duell auf ATV: Hofer und Van der Bellen erneut untergriffig

16.05.2016 | In der moderationslosen TV-Debatte zwischen Norbert Hofer und Alexander van der Bellen auf ATV ging es am Sonntagabend vor allem angriffig und untergriffig zu. Das waren die besten Zitate.
Hofer und Van der Bellen im TV-Duell auf ATV: Live-Konfrontation

Hofer und Van der Bellen im TV-Duell auf ATV: Live-Konfrontation

09.05.2016 | Der Countdown zur Stichwahl läuft - und davor haben die beiden Kandidaten Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen noch Gelegenheit, die Wählerinnen und Wähler für sich zu gewinnen. Etwa beim Live-TV-Duell am Sonntag auf ATV.
Khol sieht Österreich und Waldheim als "Opfer des Nationalsozialismus"

Khol sieht Österreich und Waldheim als "Opfer des Nationalsozialismus"

12.04.2016 | ÖVP-Präsidentschaftskandidat Andreas Khol hat Einblicke in sein Geschichtsverständnis gegeben. 
"Frechheit": Richard Lugner wettert gegen ORF

"Frechheit": Richard Lugner wettert gegen ORF

20.02.2016 | Dass der ORF Relevanzstudien zur Berichterstattung über die Bundespräsidentenwahl in Auftrag gegeben hat, stößt Richard Lugner sauer auf. 1
Vorherige
123456