Surf-Worldcup 2017 erstmals in Neusiedl am See: Die Neuerungen

Der Surf Worldcup findet 2017 erstmals in Neusiedl am See statt.
Der Surf Worldcup findet 2017 erstmals in Neusiedl am See statt. - © AP (Sujet)
Erstmals werden Surf-Worldcup und Summer-Opening 2017 in Neusiedl am See, statt wie bisher in Podersdorf, stattfinden. Der neue Standort soll sportliche Verbesserungen und Party-Erweiterungen mit sich bringen.

Im heurigen Jahr wird es neben dem Tagesprogramm im Strandbad Neusiedl auch eine räumlich getrennte Partyzone in der Nähe des Outlet Centers Parndorf geben. Insgesamt sechs statt bisher vier Partyzelte mit DJs und Livebands seien in dem “Nightpark” vorgesehen, so Piechura. Außerdem werden ein Campingplatz und ein Parkplatz angeschlossen sein.

Surf Worldcup 2017 bringt ersten Foil-Windsurf Bewerb ins Burgenland

Zudem bringt der Surf Worldcup 2017 erstmals einen Bewerb in Foil-Windsurfen ins Burgenland. Dabei wird der Surfer ab einer bestimmten Geschwindigkeit nur noch von Tragflächen am Ende einer verlängerten Finne getragen. Surfer und Brett “schweben” gewissermaßen über dem Wasser. Wie Mike Piechura von der Veranstalterfirma KGP Events der APA sagte, sei von 28. April bis 2. Mai ein Slalom-Bewerb in der neuen Disziplin geplant. Damit solle der Worldcup am neuen Standort Neusiedl am See auch sportlich auf “eine höhere Stufe” gehoben werden.

Die Veranstalter erwarten für den neuen Standort ähnlich viele Besucher wie in den vergangenen Jahren in Podersdorf. Im Schnitt seien dies an die 95.000 Menschen gewesen. Die Rückmeldungen seien jedenfalls sehr wohlwollend. “Alle freuen sich schon drauf”, meinte Piechura.

Der Surf-Worldcup findet von 28. April bis 7. Mai statt. Der Kartenvorverkauf läuft bereits.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung