Süße Spende: Miss Bonbon übergibt Mannerschnitten an die Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative

Manner Pressesprecherin Mag. Karin Steinhart, Miss Bonbon Fanny Kamali und Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative Obfraustellvertreterin Karin Benedik mit der Mannerschnitten-Spende.
Manner Pressesprecherin Mag. Karin Steinhart, Miss Bonbon Fanny Kamali und Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative Obfraustellvertreterin Karin Benedik mit der Mannerschnitten-Spende. - © Manner/Noll
Über 100 Kilogramm Mannerschnitten wurden am Montag von Miss Bonbon Fanny Kamali an die Kinder-Krebs-Hilfe Elternverein des St. Anna Kinderspitals übergeben.

Beim 68. Wiener BonBonball wurde Fanny Kamali zur Miss Bonbon gekürt und anschließend mit Mannerschnitten aufgewogen. Immerhin 650 Packungen Mannerschnitten brachte die zierliche 27-jährige Wienerin auf die Manner Wage. Manner verdoppelte diese Schnittenanzahl und die über 100 Kilogramm Schnitten wurden am 2. Oktober an die Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative des St. Anna Kinderspitals übergeben.

Mannerschnitten für den guten Zweck übergeben

Auch dem Kinderhospiz MOMO spendete die amtierende Miss Bonbon Mannerschnitten für den guten Zweck. “Ich habe mich am BonBonBall auf der Waage für den guten Zweck besonders schwergemacht, damit es möglichst viele Mannerschnitten werden”, erklärt die 27jährige Physiotherapeutin. “Seit über 30 Jahren hilft die Kinder-Krebs-Hilfe Elterninitiative betroffenen Familien – ich freue mich, dass ich sie heute bei ihrer großartigen Arbeit mit einer süßen Spende ein wenig unterstützen kann.”

>> Der 69. BonBonBall findet am 9. Februar 2018 im Wiener Konzerthaus statt

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen