Suchtgift-Schwerpunktaktion: Mehrere Festnahmen bei Praterstern und Co.

Bei der Drogen-Schwerpunkt-Aktion gelangen mehrere Festnahmen
Bei der Drogen-Schwerpunkt-Aktion gelangen mehrere Festnahmen - © APA (Sujet)
Am Samstag führte die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (Landeskriminalamt Wien) eine Schwerpunktaktion gegen Drogenkriminalität durch. Fünf Festnahmen wegen Verstößen gegen das Suchtmittelgesetz gelangen.

Mehrere Verdächtige in Sachen Drogenkriminalität hat die Wiener Polizei am Samstag festgenommen. Fünf Festnahmen setzte es bei einer konzertierten Aktion der Exekutive am Samstag in Wien-Leopoldstadt, am Handelskai und am Praterstern, sowie am Schottenring.

Mehrere Festnahmen in Sachen Drogen in Wien

Fünf Männer wurden wegen Verstößen gegen das Suchtmittelgesetz angezeigt. Sie waren beim Verkauf von Cannabis bzw. Kokain beobachtet worden. Bargeld und Drogen wurden sichergestellt. Die Käufer wurden ebenfalls zur Anzeige gebracht, so die Polizei.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen