Suche nach Covergirl für "Wienerin" beendet

Suche nach Covergirl für "Wienerin" beendet
© Vienna Online
Aus mehr als 2.000 Bewerberinnen suchte “Wienerin” gemeinsam mit Marionnaud zum dritten Mal das Gesicht des Jahres.

„Schönheit ist eine Frage von Chic, Charme und Charisma und nicht von fragwürdigen Maßen“ bringt die aktuelle WIENERIN die Kriterien für das „Typisch Ich. WIENERIN-Gesicht des Jahres 2009“ auf den Punkt. Gemeinsam mit Marionnaud Parfümeries sucht das auflagenstärkste Frauenmagazin der Styria Multi Media Ladies das Gesicht für ihr September Cover.

Am 15. März fiel mit dem legendären, branchenbekannten WIENERIN-Fest der Startschuss. Mehr als 2.000 Kandidatinnen meldeten sich in der fast dreimonatigen Bewerbungsfrist online, postalisch oder während der Casting-Tour, die in zehn Marionnaud-Filialen Österreichweit stattfand. Bei einer kritischen Vorauswahl mussten sich Art- und Foto- Direktion der WIENERIN für 60 Bewerberinnen entscheiden, die somit eine Chance auf das große Finale erhielten.

Seit Juni zählte jede Stimme. Bis Mitte Juli wurden wöchentlich auf www.wienerin.at zwölf Anwärterinnen vorgestellt, über die WIENERIN-Leserinnen abstimmen und so auch mitentscheiden können, wer es bis vor die Expertenjury beim Finale schaffen soll. Die zehn Ausgewählten mussten sich Ende Juli in Wien dem kritischen Urteil der 11-köpfigen Expertenjury stellen. Die Siegerin kann sich nicht nur über ein professionelles Shooting mit Star-Visagisten, Fotografen und auf das Covergesicht der September-WIENERIN freuen. Sie wird auch das Cover der Oktober-Ausgabe des Marionnaud-Journals zieren und einen Vertrag über 3.000 Euro als WIENERIN Werbe-Testimonial erhalten.

Daniela Schuster, Chefredakteurin WIENERIN:“ 90-60-90 - wer Schönheit nach diesen Maßstäben misst, beraubt sich der Chance, sie wirklich zu entdecken. Denn nichts ist schöner als eine Frau, die sich nicht in einen Raster pressen lässt, sondern einfach sie selbst ist. Alle Bewerberinnen beweisen das. […]”

Am Montag, 20.07., war es dann schließlich so weit: die Bewerberinnen stellen sich den kritischen Augen der Jury. Eines war klar, alle hätten das Zeug zum Covermodel, doch nur die Beste kann gewinnen. Den prominenten Juroren ist die Wahl nicht leicht gefallen, doch sie mussten sich entscheiden. And the Winner is… Caroline Ratz konnte mit ihren eindrucksstarken grün-braunen Augen und einem umwerfenden Lächeln überzeugen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen