Sturm-Graz-Jungstar Donis Avdijaj reist verletzt aus Belek ab

Der Oberschenkel macht Donis Avdijaj wieder zu schaffen.
Der Oberschenkel macht Donis Avdijaj wieder zu schaffen. - © APA/Erwin Scheriau
Sturm Graz in Sorge um Offensivgeist Donis Avdijaj: Das 19-jährige Supertalent ist verletzungsbedingt vorzeitig aus dem Trainingslager im türkischen Belek abgereist.

Jungstar Donis Avdijaj ist verletzungsbedingt aus dem Trainingslager des Bundesligisten Sturm Graz in Belek in der Türkei abgereist. Der 19-jährige Deutsche musste bereits am Donnerstag wegen Oberschenkelproblemen das Training abbrechen. Die Leihgabe von Schalke 04 wird sich nun erneut genaueren Untersuchungen unterziehen. Das gaben die Grazer am Freitag in der Früh auf Twitter bekannt.

Avdijaj hatte wegen hartnäckiger muskulärer Probleme im Adduktorenbereich bereits seit Mitte Oktober pausieren müssen. Erst am Mittwoch war der Offensivspieler in Belek wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Sein bisher letztes Pflichtspiel hat er am 17. Oktober in der Liga gegen Altach (3:1) bestritten.

Das erste Testspiel im Trainingslager steht an! Gegner ist der FC Aarau aus der Schweiz.ACHTUNG: Das Spiel wurde um…

Posted by SK Sturm Graz on Freitag, 22. Januar 2016

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen