Street Workout-Anlage auf der Donauinsel

Die Donauinsel bietet wieder etwas Neues.
Die Donauinsel bietet wieder etwas Neues. - © APA (Sujet)
Auf der Donauinsel gibt es jetzt auch eine Gratis-Sportstätte. Auf 150 m² können umfangreiche und verzweigte Stangengerüste genutzt werden um den Körper kostenlos zu trainieren.

Das sogenannte “Street Workout” erfreut sich international seit einiger Zeit großer Beliebtheit, da in der freien Natur und kostenlos ausgeübt werden kann.

Die Lage der Street Workout-Station

Umringt von Bäumen und Buschgruppen, befindet sich das Gelände direkt auf der Donauinsel bei Kilometer 11,6. Die nächstgelegene Öffi-Haltestelle ist die U1-Station Donauinsel. Nach dem Training kann man sich im 300 Meter entfernten Erfrischungsstrand abkühlen.

Umweltstadträtin Ulli Sima zur neuen Anlage auf der Donauinsel

“Die Donauinsel ist das Top-Freizeitparadies in Wien, wir haben in den letzten Jahren viele Maßnahmen gesetzt, um die öffentlich perfekt erreichbare Insel für alle attraktiv zu machen. Wir freuen uns, dass wir dem Saisonstart 2015 auch die Street Workout Community als neue Nutzer- und Nutzerinnengruppe auf der Donauinsel begrüßen zu dürfen”, sagt Umweltstadträtin Ulli Sima zu den Neuerungen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen