Straßen-Bauarbeiten ab 20. November 2012 in Wien-Ottakring

In Ottakring sind umfassende Bauarbeiten erforderlich
In Ottakring sind umfassende Bauarbeiten erforderlich - © Bilderbox (Sujet)
Zwischen der Rankgasse und der Enenkelstraße in Wien Ottakring stehen ab Dienstag Bauarbeiten auf dem Programm. Es handelt sich um Instandsetzungsarbeiten nach Aufgrabungen bzw. die Herstellung von Gehsteigvorziehungen.

Nach Aufgrabungen durch die MA 31 – Wasserwerke in der Rankgasse und der Enenkelstraße im 16. Bezirk müssen die betroffenen Fahrbahnen instand gesetzt werden. Gleichzeitig werden zwei Gehsteigvorziehungen im Kreuzungsbereich Rankgasse/Enenkelstraße hergestellt. Am Dienstag, dem 20. November 2012, beginnt die MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau mit den erforderlichen Arbeiten.

Bauarbeiten in Ottakring

Die Straßenbauarbeiten werden tagsüber durchgeführt. Nur in der zweiten und dritten Bauwoche wird die Enenkelstraße im Abschnitt von Rankgasse bis Hasnerstraße für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Autobushaltestelle Rankgasse der Linie 45B wird ab 26. November provisorisch in die Hasnerstraße vor Höhe Hausnummer 129 verlegt. Der FußgängerInnen-Verkehr wird aufrecht erhalten.

Die Örtlichkeit der Baustelle ist die Enenkelstraße von Rankgasse bis Hasnerstraße. Das geplante Ende der Bauarbeiten in Ottakring ist der 7. Dezember 2012.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen