Österreichs höchster Ziegelschornstein in NÖ gesprengt

2Kommentare
Österreichs höchster Ziegelschornstein in NÖ gesprengt
Nach drei Sekunden war alles vorbei: Österreichs höchster Ziegelschornstein am Areal der 2008 geschlossenen Firma Glanzstoff in St. Pölten ist Geschichte.

Pünktlich um 14.00 Uhr wurde die Sprengung des 86 Meter hohen Schornsteins unter Anwesenheit zahlreicher Schaulustiger, darunter auch ehemalige Mitarbeiter des Unternehmens, von der Sprenggruppe des Bezirksfeuerwehrkommandos St. Pölten durchgeführt. Alles verlief planmäßig, der Schornstein fiel binnen weniger Sekunden gerade in sich zusammen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Werbung