Steiermark: Räuber überfiel Halloween-Party

Der Räuber konnte zunächst unerkannt entkommen.
Der Räuber konnte zunächst unerkannt entkommen. - © APA (Symbolbild)
In der Nacht auf Dienstag überfiel ein Unbekannter mit “Ronald Reagan”-Maske die Gäste einer Halloween-Party im steirischen Bezirk Leibnitz.

Ein Räuber hat in der Nacht auf Dienstag in Schrötten an der Laßnitz in der Gemeinde Hengsberg (Bezirk Leibnitz) die Gäste einer Halloween-Party in einem Gasthaus überfallen. Der Mann trug nach Angaben der Polizei eine “Ronald Reagan”-Maske. Die Höhe der Beute war vorerst nicht bekannt.

Der Räuber betrat gegen 00:45 Uhr das Gasthaus, versprühte Pfefferspray und schnappte sich in der folgenden Verwirrung zwei Handtaschen. Dann flüchtete er mit einem silbergrauen Renault Megane in unbekannte Richtung. Mehrere Gäste wurden verletzt, wie viele genau, war vorerst noch unklar.

Die Identifizierung des Mannes über die Kennzeichen des Fluchtautos gelang nicht, die Nummerntafeln waren gestohlen.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen