Startschuss für die Suaheli Fashion Week

Startschuss für die Suaheli Fashion Week
© www.swahilifashionweek.com
Am Mittwoch, den 04. November 2009, startet die Suaheli Fashion Week in der tansanischen Wirtschaftsmetropole Daresslam. An drei Tagen soll alles im Zeichen afrikanischer Designermode stehen.

Der Name ist Programm für ein länderübergreifendes Projekt: Suaheli ist nicht nur die gemeinsame Sprache von Tansaniern und Kenianern, die auch in Burundi, Ruanda und Teilen des Ostkongos Handelssprache ist. Unter dem Sammelbegriff ist auch die Kultur der Küstenbewohner Ostafrikas zusammengefasst.

Die Messe steht für das gestiegene Selbstbewusstsein afrikanischer Designer, die nicht nur afrikanische Models auf die Laufstege, sondern auch afrikanische Mode in die Läden bringen wollen.

Ein Jahr vor der ersten Fußballweltmeisterschaft in Afrika hofft Messe-Organisator Mustafa Hassanali auf zunehmendes internationales Interesse an den Kreativen in Afrika. “Die Suaheli Fashion Week 2009 ist der Anfang einer neuen Ära, da alle Blicke auf Afrika 2010 gerichtet sind”, sagte er vor der bis zum 6. November dauernden Veranstaltung.

Vertreten sind 15 tansanische sowie eine Reihe anderer afrikanischer Modemacher.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen