Start für Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche in Wien am 1. Juli

Ab 1. Juli gibt es in Wien die Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche.
Ab 1. Juli gibt es in Wien die Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche. - © APA (Sujet)
Die Gratis-Zahnspange für Kinder und Jugendliche, die an einer schweren Zahnfehlstellung leiden, kommt. Ab 1. Juli bietet sie auch die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) mit knapp 20 Vertragspartnern an.

Aktuell gibt es knapp 20 Vertragspartner, die möglichst flächendeckend über Wien verteilt sind. “Diese wohnortnahe Versorgung war einer der Kernpunkte bei der Umsetzung”, sagt WGKK-Obfrau Ingrid Reischl. Man habe sich bewusst die Bevölkerungsstruktur angesehen, um die Anbieter so zu verteilen, “dass sie dort sind, wo die Kinder wohnen.”

Zum überwiegenden Teil sei dies auch gelungen. Lediglich drei der insgesamt 32 für Wien vorgesehenen Stellen für Kieferorthopädinnen und -orthopäden müssen neu ausgeschrieben werden. Die anderen Verträge werden über den Sommer sukzessive abgeschlossen.

Gratis-Zahnspange wird ab 1. Juli in Wien angeboten

Zusätzlich hat die WGKK Verträge mit vier Zahninstituten abgeschlossen, die ebenfalls ab sofort die Gratis-Zahnspange anbieten. Weitere sollen folgen. Reischl: “Durch dieses breite Angebot wollen wir die erwartete Nachfrage decken. Denn die Institute bieten natürlich zusätzliche Kapazitäten.”

Zudem übernehmen diese Einrichtungen grundsätzlich alle Reparaturen der Gratis-Zahnspange. Bei den Kieferorthopädinnen und -orthopäden sind zwei Reparaturen kostenlos. Sollten weitere notwendig sein, müssen diese vom Krankenversicherungsträger bewilligt werden.

Die WGKK hat für Fragen von Versicherten eine eigene Hotline eingerichtet. Diese steht unter der Telefonnummer +43 1 601 22-2424 von Montag bis Freitag von 08.00-18.00 Uhr zur Verfügung. Einen Überblick über die wichtigsten Fragen und Antworten zur Gratis-Zahnspange sowie die Adressen aller Anbieter, die laufend aktualisiert werden, findet man hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen