Start für den Frauenlauf 2016 am Sonntag

Akt.:
Die Damen gehen beim Frauenlauf wieder an den Start.
Die Damen gehen beim Frauenlauf wieder an den Start. - © APA/Sujet
Es ist mal wieder soweit: Am Sonntag gehen Tausende Sportbegeisterte im Wiener Prater an den Start, wenn der österreichische Frauenlauf wieder ruft. Ein sportlicher Start in die warmen Sommermonate.

Beim diesjährigen Frauenlauf am 22. Mai in Wien gehen mehr als 33.000 Läuferinnen an den Start. Ob Top-Athletin, Lauf-Anfängerin, Nordic Walkerin oder Hobbyläuferin – sie alle verbindet eine gemeinsame Sache: Die Leidenschaft für den Laufsport.

Auf der fünf bzw. zehn Kilometer langen Strecke kann jede Teilnehmerin ihre persönliche Bestleistung hinlegen.

Ein glatter Start mit BIC Soleil Bella

Bei der 29. Ausgabe des erfolgreichen Laufevents wird BIC nicht nur mit einem Promotion-Stand, sondern auch mit mobilen Promotoren-Teams auf dem Festgelände vor Ort sein.

Eine kleine Überraschung gab es für die Teilnehmerinnen bereits im Vorfeld: Mit dabei sind auch die BIC Soleil Bella Rasierer, die in den über 35.000 Startsackerln zu finden sind und schon im Vorfeld bei den angemeldeten Sportlerinnen für glatte Laufbeine sorgen. Und danach natürlich auch, schließlich kommt der Sommer nach dem Lauf bestimmt!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen