Stark Alkoholisierter bedrohte Frau und Kind in Fünfhaus mit Waffen – Festnahme

Der alkoholisierte Täter bedrohte Frau und Kind mit Gaspistole und Messer
Der alkoholisierte Täter bedrohte Frau und Kind mit Gaspistole und Messer - © APA
Mit dem Schrecken kamen am frühen Freitagmorgen eine Frau und ein Mädchen in Rudolfsheim-Fünfhaus davon. Der schwer alkoholisierte Ex-Lebensgefährte der 30-Jährigen bedrohte die Familie mit Gaspistole und Messer.

Die gefährliche Drohung ereignete sich am 6. Januar 2012 gegen 04:00 Uhr Früh in der Sechshauser Straße in Fünfhaus. Die Unterhaltung zwischen Ex-Lebensgefährten eskalierte und es kam zum heftigen Beziehungsstreit.

Schwere Drohung in Fünfhaus

Der stark alkoholisierte Kai Sch. hantierte mit einem Messer sowie einer Schreckschusspistole vor der 30-jährigen Frau und einem ihrer vier anwesenden Kinder, der 13-jährigen Tochter, herum. Die Mutter verständigte daraufhin sofort die Polizei.

Von den rasch eingetroffenen Beamten konnte der Beschuldigte ohne Widerstand festgenommen werden. Das Messer sowie die Gaspistole wurden sichergestellt. Die Kinder blieben in Obhut der Mutter.

Täter hatte 1,8 Promille

Es wurden keine Personen bei dem Vorfall verletzt. Eine Alkoholuntersuchung bei dem 35-jährigen Kai Sch. erbrachte einen Wert von 1,8 Promille. Der Beschuldigte Sch. befindet sich wegen dem Vorfall in Fünfhaus derzeit in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen