Standfest verlässt WAC mit Saisonende

Joachim Standfest überlegt noch eine Fortsetzung seiner Karriere
Joachim Standfest überlegt noch eine Fortsetzung seiner Karriere - © APA (Archiv)
Joachim Standfest verlässt den WAC nach dem Ende der laufenden Fußball-Bundesliga-Saison. Das bestätigte der Steirer gegenüber “laola1.at”. Er spiele in den Plänen von Trainer Heimo Pfeifenberger keine Rolle mehr, sagte der bald 37-Jährige. Ob er seine Karriere fortsetzt, ließ Standfest offen.

Der Rechtsverteidiger hält derzeit bei 505 Einsätzen in der höchsten österreichischen Spielklasse, ist damit die Nummer eins unter den aktiven Kicker und die Nummer fünf in der ewigen Rangliste. Außerdem brachte es Standfest auf 34 Länderspiele.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen