Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Staatsanwalt wegen Amtsmissbrauch vor Gericht

Prozess im Landesgericht St. Pölten.
Prozess im Landesgericht St. Pölten. ©APA (Archiv/Hochmuth)
Wegen Amtsmissbrauchs muss sich ein als mutmaßlicher Kokain-Konsument aufgeflogener und seither vom Dienst suspendierter Wiener Staatsanwalt am Landesgericht St. Pölten verantworten. Ihm wird vorgeworfen, Bekannten behördeninterne Informationen weitergegeben zu haben.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Staatsanwalt wegen Amtsmissbrauch vor Gericht
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen