Spektakuläre LKW-Bergung auf der B 26 in Puchberg

Am Sonntag musste nach einem Unfall auf der B 26 ein LKW geborgen werden.
Am Sonntag musste nach einem Unfall auf der B 26 ein LKW geborgen werden. - © Einsatzdoku
Ein LKW-Lenker verlor am Sonntagabend auf der B 26 bei Puchberg die Kontrolle über sein Fahrzeug. Die Bergung des Unfallfahrzeugs gestaltete sich für die Einsatzkräfte schwierig.

Die Einsatzkräfte gehen davon aus, dass Straßenglätte der Grund für den Unfall auf der B 26 war. Der Lenker eines Sattelzugs hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kam in einer Rechtskurve ins Schleudern. Die Feuerwehr musste das in einem angrenzenden Feld gelandete Fahrzeug umkippen, bevor es mit Hilfe eines Traktor geborgen werden konnte. Der Lenker blieb unverletzt und konnte die Fahrt anschließend sogar fortsetzen. Rund drei Stunden war die B 26 im Unfallbereich für den Verkehr gesperrt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen