20 Jahre Nagano - Als der "Herminator" geboren wurde

20 Jahre Nagano - Als der "Herminator" geboren wurde

08.02.2018 | 2 Mal Olympia-Gold, 3 WM-Triumphe, 54 gewonnene Weltcuprennen, 4 Weltcup-Gesamtsiege: Schon die sportliche Bilanz weist Hermann Maier als einen der Größten der alpinen Ski-Historie aus. Zum "Herminator" wurde er aber schon in jenen sechs Tagen im Februar 1998, als er bei Olympia in Nagano erst einen "Jahrhundertsturz" fast unverletzt überstand und kurz darauf Super-G- und Riesentorlauf-Gold holte.
Schladmings Gemeinderat stimmte für Olympia-Bewerbung

Schladmings Gemeinderat stimmte für Olympia-Bewerbung

07.02.2018 | Der Gemeinderat des obersteirischen Skiortes Schladming hat sich am Mittwochabend einhellig für eine Olympia-Bewerbung 2026 ausgesprochen. Als Beitrag zum Bewerbungsbudget bis Herbst 2019 wurden 200.000 Euro aus den Gemeindeüberschüssen des Vorjahres bestimmt. Schladming sieht sich als Kandidat mit Teilstatus, Graz aber trage das Risiko und die Haftung als "Host-City".

Österreicher besiegten Südafrika bei Hallenhockey-WM mit 6:3

07.02.2018 | Österreichs Hockey-Nationalteam der Herren hat auch sein zweites Mittwoch-Spiel bei der Hallen-WM in Berlin klar gewonnen. Nach dem 7:2-Sieg im Auftaktmatch gegen Belgien feierte das ÖHV-Team einen 6:3-Erfolg über Südafrika. Damit lagen Michael Körper und Co. nach dem ersten Tag ohne Punktverlust an der Spitze der Gruppe B und somit klar auf Viertelfinalkurs.
Burgstaller schoss Schalke mit Goldtor ins Cup-Halbfinale

Burgstaller schoss Schalke mit Goldtor ins Cup-Halbfinale

07.02.2018 | Guido Burgstaller hat Schalke 04 ins Halbfinale des deutschen Fußball-Cups geschossen. Der ÖFB-Teamstürmer erzielte am Mittwoch im Viertelfinale beim 1:0-Sieg gegen VfL Wolfsburg den einzigen Treffer - und das in sehenswerter Manier. Der Kärntner war aus der eigenen Hälfte gestartet, versetzte zwei Gegenspieler und schoss überlegt ins lange Eck ein (10.).
FC Hard spielt ab Sommer nur noch Fünftklassig

FC Hard spielt ab Sommer nur noch Fünftklassig

08.02.2018 | Der FC Hard wird aufgrund seiner Verzichtserklärung für die Teilnahme an der RL-West Meisterschaft 2018/2019 in die Landesliga (5. Leistungsstufe) eingegliedert.
Hausverbot gegen acht Rapid-Fans nach Vorfällen bei Wiener Derby ausgesprochen

Hausverbot gegen acht Rapid-Fans nach Vorfällen bei Wiener Derby ausgesprochen

07.02.2018 | Nach den Ausschreitungen beim 325. Wiener Derby am vergangenen Sonntag hat Rapid gegenüber acht Personen ein mindestens zwei Jahre dauerndes Hausverbot ausgesprochen. Zusätzlich zu den beiden "Flitzern" konnten sechs weitere Personen bei der Analyse der Videoüberwachungsaufnahmen des Allianz Stadion identifiziert werden, die beim Derby diverse Gegenstände geworfen hatten.
Hayböck und Fettner im Olympia-Skisprung-Training stark

Hayböck und Fettner im Olympia-Skisprung-Training stark

07.02.2018 | Michael Hayböck und Manuel Fettner haben sich am ersten Trainingstag auf der Olympia-Normalschanze stark präsentiert. Medaillenhoffnung Stefan Kraft fand sich am Mittwoch auf dem kleinen Bakken in Alpensia noch nicht so gut zurecht. Für den Bewerb am Samstag nominiert wurde er von Trainer Heinz Kuttin dennoch. Neben ihm wird das ÖSV-Team aus Hayböck, Fettner und Gregor Schlierenzauer bestehen.

Österreichs Fed-Cup-Team unterlag in Tallinn Polen 1:2

07.02.2018 | Das österreichische Fed-Cup-Team ist am Mittwoch in Tallinn mit einer 1:2-Niederlage gegen Polen in Gruppe D der Europa/Afrika-Zone I gestartet. Den ÖTV-Punkt in diesem Tennis-Teambewerb holte im "Tallink Tennis Center" der estnischen Hauptstadt die Oberösterreicherin Melanie Klaffner mit einem 6:4,6:3-Sieg gegen Magdalena Frech. Nach diesem Auftakterfolg drehten die Polinnen die Partie noch.
Rapid sprach nach Derby-Vorfällen acht Hausverbote aus

Rapid sprach nach Derby-Vorfällen acht Hausverbote aus

07.02.2018 | Fußball-Bundesligist Rapid Wien kommt in der Aufarbeitung der Ausschreitungen beim 325. Wiener Derby am Sonntag voran. Bei der Analyse der Videoüberwachungsaufnahmen des Allianz Stadions konnten zusätzlich zu den beiden "Flitzern" sechs weitere Personen identifiziert werden, die beim Derby diverse Gegenstände geworfen hatten. Gegenüber den acht Personen wurde ein Hausverbot ausgesprochen.
Gstrein verpasste Podest bei Junioren-WM-Slalom

Gstrein verpasste Podest bei Junioren-WM-Slalom

07.02.2018 | Am vorletzten Wettkampf-Tag der alpinen Ski-WM der Junioren in Davos gab es für die Österreicher keine weitere Medaille. Beim Slalom der Herren fuhr Fabio Gstrein knapp an den Medaillenrängen vorbei, er musste sich am Mittwoch mit Rang vier begnügen. Der 20-jährige Tiroler hatte am Dienstag die Silbermedaille im Riesentorlauf gewonnen.
Rechtsstreit um Olympia-Startrecht für Russen hält an

Rechtsstreit um Olympia-Startrecht für Russen hält an

07.02.2018 | Der Streit um das Startrecht für 45 Athleten und zwei Betreuer aus Russland wird zur juristischen Hängepartie bis kurz vor der olympischen Eröffnungsfeier. Die Ad-hoc-Kammer des Internationalen Sportgerichtshofs (CAS) kam in einer ersten Anhörung am Mittwoch noch zu keinem Ergebnis und will nun bis spätestens Freitagvormittag eine Entscheidung treffen.
Teresa Stadlober traut sich sogar Medaille zu

Teresa Stadlober traut sich sogar Medaille zu

07.02.2018 | Teresa Stadlober hat im Skilanglauf-Weltcup in diesem Winter zehn Top-6-Plätze geschafft und ist Gesamt-Fünfte. Damit zählt die 25-Jährige bei den Olympischen Winterspielen zum erweiterten Favoritenkreis. Vor dem ersten von vier Einsätzen am Samstag nannte Stadlober Top-Sechs-Plätze als Ziel. Für sie und Max Hauke geht es jeweils mit dem Skiathlon am Samstag (08.15 MEZ) bzw. Sonntag (07.15) los.
Josef Hickersberger wird ehrenamtliches Mitglied im Rapid-Beirat

Josef Hickersberger wird ehrenamtliches Mitglied im Rapid-Beirat

07.02.2018 | Am Mittwoch gab Rapid bekannt, dass der ehemalige Fußball-Meistertrainer Josef Hickersberger ein ehrenamtliches Mitglied im Beirat der Hütteldorfer wird. "Ich freue mich sehr, künftig ehrenamtlich für den Verein tätig zu sein, bei dem ich als Spieler und Trainer großartige Zeiten erleben durfte", so Hickersberger.
Für Hirscher geht's mit Improvisation im Speedbereich los

Für Hirscher geht's mit Improvisation im Speedbereich los

07.02.2018 | Das Abenteuer Olympia beginnt für Alpinski-Superstar Marcel Hirscher gleich mit einer richtigen Herausforderung. Es nennt sich erstes Abfahrtstraining am Donnerstag und dient der Vorbereitung auf die Kombination. "Was den Speedbereich angeht, ist das für mich improvisieren", sagte der Salzburger in Jeongseon, wo er bereits an zwei Tagen auf der Trainingspiste die Ski angeschnallt hatte.
Philadelphia beendete mit Raffl Niederlagenserie

Philadelphia beendete mit Raffl Niederlagenserie

07.02.2018 | Die Philadelphia Flyers mit dem Kärntner Stürmer Michael Raffl haben am Dienstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL nach vier Niederlagen in Folge wieder gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Dave Hakstol besiegte die Carolina Hurricanes auswärts mit 2:1 nach Verlängerung.
Toronto gewann NBA-Spitzenspiel gegen Boston

Toronto gewann NBA-Spitzenspiel gegen Boston

07.02.2018 | Das Spitzenspiel der Eastern Conference in der National Basketball Association (NBA) ist in der Nacht auf Mittwoch (MEZ) klar an die Toronto Raptors gegangen. Die zweitplatzierten Kanadier setzten sich vor eigenem Publikum gegen Leader Boston Celtics 111:91 durch. Mit einer 37:16-Bilanz liegen sie nur mehr zwei Siege hinter dem Rekordmeister. Jakob Pöltl verbuchte im Schlagerspiel vier Punkte.
Winterlauf testet Form für Vienna City Marathon 2018

Winterlauf testet Form für Vienna City Marathon 2018

07.02.2018 | Genau zehn Wochen vor dem Start des Vienna City Marathons findet am Sonntag, 11. Februar, das zweite Rennen der VCM Winterlaufserie 2018 statt. Dort können VCM-Teilnehmer bereits ihre Form testen.
Fahnenträgerin Anna Veith: Medaille "muss immer passieren"

Fahnenträgerin Anna Veith: Medaille "muss immer passieren"

07.02.2018 | Am Dienstag hat sich Anna Veith auf den Weg nach Südkorea gemacht, am Freitag wird die Salzburgerin beim Einzug der Athleten bei der Olympia-Eröffnungsfeier in Hoenggye die österreichische Fahne tragen. Davor sprach sie noch über ihre Erwartungen und Ziele. "Ich kann es einfach genießen, Spaß haben und mein bestes Skifahren zeigen", blickt die 28-Jährige mit Vorfreude auf ihre dritten Spiele.
Bayern mit 6:0 in Paderborn souverän ins Cup-Halbfinale

Bayern mit 6:0 in Paderborn souverän ins Cup-Halbfinale

07.02.2018 | Bayern München hat das Cupmärchen des SC Paderborn beendet und ohne Mühe zum neunten Mal in Folge das Halbfinale des deutschen Fußball-Pokals erreicht. Der Rekordmeister besiegte den Drittliga-Tabellenführer, der zuvor die Zweitligisten St. Pauli, Bochum und Ingolstadt ausgeschaltet hatte, mit 6:0. Im Semifinale steht auch Bayer Leverkusen nach einem 4:2 nach Verlängerung gegen Werder Bremen.
Koeman als neuer Teamchef der Niederlande bestätigt

Koeman als neuer Teamchef der Niederlande bestätigt

06.02.2018 | Ronald Koeman soll den niederländischen Fußball aus der Krise führen. Der 54-jährige Ex-Nationalspieler unterzeichnete am Dienstag einen Vier-Jahres-Vertrag als neuer Bondscoach. Nach den missglückten Versuchen mit Guus Hiddink, Danny Blind und Dick Advocaat und dem Verpassen der EM 2016 und der heurigen WM ruhen die Hoffnungen nun auf dem Europameister von 1988.
Marc Janko wechselt zu Lugano

Marc Janko wechselt zu Lugano

06.02.2018 | Die Tinte ist trocken: Marc Janko setzt seine Fußball-Karriere beim Schweizer Fußball-Erstligisten FC Lugano fort.
Dujmovits hält trotz Daumenverletzung an Gold-Ziel fest

Dujmovits hält trotz Daumenverletzung an Gold-Ziel fest

06.02.2018 | Österreichs Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits hält trotz Schmerzen nach Daumen-Operation am Gold-Ziel für Pyeongchang fest. "Das Ziel bleibt aufrecht", sagte die PSL-Siegerin von 2014 auf der Anreise nach Südtirol, wo diese Woche das letzte Spezial-Training vor dem Abflug zu Olympia ansteht. Es ist noch Zeit, die Parallelboarder sind erst am Ende der Spiele an der Reihe
IOC will Anti-Doping-Recht reformieren - 32 Russen klagen

IOC will Anti-Doping-Recht reformieren - 32 Russen klagen

06.02.2018 | Das Internationale Olympische Komitee will als Konsequenz aus dem russischen Doping-Skandal die Regeln und das Rechtssystem im Anti-Doping-Kampf umfassend reformieren. "Die Herausforderung wird sein, wie wir die Integrität einer Organisation wie das IOC mit seinen 206 Mitgliedern managen und schützen können", sagte Präsident Thomas Bach am Dienstag bei der IOC-Session in Pyeongchang.
Chelsea-Coach Conte nach Pleite gegen Watford angezählt

Chelsea-Coach Conte nach Pleite gegen Watford angezählt

06.02.2018 | Trainer Antonio Conte hat die Gerüchte um seinen vorzeitigen Abschied beim englischen Fußball-Meister Chelsea weiter angeheizt. Selbst zurücktreten will er jedoch nicht. "Ich arbeite. Wenn das genügt, ist es in Ordnung", sagte Conte am Montag sichtlich angefressen nach dem 1:4 seines Teams bei Watford, dem Club von ÖFB-Teamverteidiger Sebastian Prödl sowie von Goalie Daniel Bachmann.
10.000 Abos für ÖFB-Länderspiele verkauft

10.000 Abos für ÖFB-Länderspiele verkauft

06.02.2018 | Für die freundschaftlichen Länderspiele des Fußball-Nationalteams gegen Slowenien (23. März/20.45 Uhr) und Deutschland (2. Juni/18.00 Uhr) in Klagenfurt sind bereits 10.000 Abos abgesetzt worden, wie der ÖFB am Dienstag mitteilte. Die Partien werden im Abo angeboten. Tickets sind ausschließlich unter und via ÖFB Ticket-Hotline unter der Telefonnummer (01) 96096 555 verfügbar.
Kältestarre in Pyeongchang - Bis minus 20 alles kein Problem

Kältestarre in Pyeongchang - Bis minus 20 alles kein Problem

06.02.2018 | Naturschnee ist derzeit noch Mangelware in Südkorea, es gibt es viel Sonnenschein und blauen Himmel dieser Tage in Pyeongchang. Doch der Schein trügt. 
Mehrere Spieler-Ausfälle bei Rapid nach Wiener Derby

Mehrere Spieler-Ausfälle bei Rapid nach Wiener Derby

06.02.2018 | Nach dem Wiener Derby muss Rapid in den nächsten Wochen auf gleich mehrere Spieler verletzungsbedingt verzichten.
Rapid-Topspieler Schwab, Schaub und Bolingoli verletzt

Rapid-Topspieler Schwab, Schaub und Bolingoli verletzt

06.02.2018 | Fußball-Rekordmeister Rapid muss einige Wochen lang gleich auf drei Teamstützen verletzungsbedingt verzichten. Kapitän Stefan Schwab erlitt bei einem Foul im Wiener Derby gegen die Austria am Sonntag einen Teilriss im Innenband im linken Knie. Louis Schaub zog sich wohl ohne Fremdeinwirkung einen Muskelfaserriss im Hüftbereich zu. Boli Bolingoli fällt wegen einer Muskelzerrung aus.
Nowitzki sechster NBA-Profi mit über 50.000 Spielminuten

Nowitzki sechster NBA-Profi mit über 50.000 Spielminuten

06.02.2018 | Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat als erst sechster Spieler der NBA-Geschichte die Marke von 50.000 Spielminuten übertroffen. Der 39-jährige Deutsche erreichte den Meilenstein bei der 101:104-Niederlage seiner Dallas Mavericks am Montag (Ortszeit) bei den Los Angeles Clippers, die das Match mit einem siegbringenden 13:0-Run beendeten.

Rangers kassierten mit Grabner 3. NHL-Niederlage in Folge

06.02.2018 | Für die New York Rangers ist das Play-off in der National Hockey League (NHL) wieder in weitere Ferne gerückt. Michael Grabner und Co. mussten sich am Montag auswärts den Dallas Stars 1:2 geschlagen geben und kassierten damit die dritte Niederlage in Folge sowie die fünfte in den jüngsten sechs Spielen. Damit sind die Rangers weiter Schlusslicht in der Metropolitan Division der Eastern Conference.

Chelsea erlitt bei Prödls Watford nächste klare Niederlage

05.02.2018 | Englands Fußballmeister Chelsea hat in der Premier League die nächste klare Niederlage kassiert. Die "Blues" verloren am Montag in Unterzahl mit 1:4 (0:1) beim FC Watford von ÖFB-Teamspieler Sebastian Prödl und verpassten es damit auch, den FC Liverpool in der Tabelle zu überholen. Mit 50 Punkten bleibt Chelsea Tabellenvierter, hat aber nur einen Punkt weniger als der Dritte Liverpool.
Formel 1: Künftig "Grid Kids" statt Frauen

Formel 1: Künftig "Grid Kids" statt Frauen

05.02.2018 | Die Formel 1 ersetzt die sogenannten Grid Girls, die über Jahrzehnte bei der Startaufstellung zu sehen waren, durch Kinder.
Ex-US-Turnteamarzt erneut wegen Missbrauchs verurteilt

Ex-US-Turnteamarzt erneut wegen Missbrauchs verurteilt

05.02.2018 | Der wegen sexuellen Missbrauchs bereits zu 175 Jahren Haft verurteilte frühere Teamarzt der US-Turnerinnen, Larry Nassar, ist zu Dutzenden weiteren Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ein Gericht in Charlotte im US-Bundesstaat Michigan verhängte am Montag eine 40- bis 125-jährige Haftstrafe gegen den Mediziner, der viele Jahre lang Turnerinnen sexuell missbraucht hatte.
Rapid-Präsident Krammer sieht "rote Linie überschritten"

Rapid-Präsident Krammer sieht "rote Linie überschritten"

05.02.2018 | Am Tag nach den Randalen im 325. Wiener Fußball-Derby hat bei Rapid die Aufarbeitung der Geschehnisse im Allianz Stadion begonnen.
Snowboarderin Dujmovits nach Bänderriss im Daumen operiert

Snowboarderin Dujmovits nach Bänderriss im Daumen operiert

05.02.2018 | Österreichs Snowboard-Parallelläuferinnen trifft es derzeit mit Verletzungen hart. Julia Dujmovits zog sich am Sonntag im PGS bei den Staatsmeisterschaften auf der Gerlitzen bei Villach einen Bänderriss im linken Daumen zu. Die Burgenländerin wurde am Montag in Graz operiert, der Start bei den Olympischen Spielen in Südkorea ist aber nicht in Gefahr.
Bundesliga bezeichnet Wiener Derby-Vorfälle als "absolut inakzeptabel"

Bundesliga bezeichnet Wiener Derby-Vorfälle als "absolut inakzeptabel"

05.02.2018 | Nach den Vorfällen beim Wiener Fußball-Derby zwischen Rapid und der Austria ist die Fußball-Bundesliga dabei weitere detaillierte Berichte einzuholen.
Admira verpflichtet Merkel von Bochum als Knasmüllner-Ersatz

Admira verpflichtet Merkel von Bochum als Knasmüllner-Ersatz

05.02.2018 | Fußball-Bundesligist FC Admira hat am Montag Alexander Merkel verpflichtet. Der 25-jährige Mittelfeldspieler wechselte vom deutschen Zweitligisten VfL Bochum nach Maria Enzersdorf. Über die Vertragsdauer machten die Südstädter keine Angaben, sie reagierten mit dem Transfer auf den Abgang von Top-Torschütze Christoph Knasmüllner zum englischen Zweitligisten Barnsley am vergangenen Mittwoch.
Kombi-Bronze für Franziska Gritsch bei Junioren-WM in Davos

Kombi-Bronze für Franziska Gritsch bei Junioren-WM in Davos

05.02.2018 | Einen Tag nach Silber im Super-G hat die Tirolerin Franziska Gritsch die nächste Medaille bei der Ski-Junioren-WM in Davos gewonnen. Die 20-Jährige holte am Montag Bronze in der Kombination. Der Titel ging an die Halbzeit-Führende Aline Danioth aus der Schweiz, die sich vor Slalom-Juniorenweltmeisterin Meta Hrovat aus Slowenien durchsetzte. Die Salzburgerin Lisa Grill wurde Vierte.
U21-Teamchef Di Biagio interimistisch Italiens Nationalcoach

U21-Teamchef Di Biagio interimistisch Italiens Nationalcoach

05.02.2018 | U21-Nationalcoach Luigi di Biagio übernimmt interimistisch das Amt des italienischen Fußball-Teamchefs. Das gab Italiens Verband am Montag bekannt. Demnach wird der 46-Jährige die "Squadra Azzurra" in den Testspielen am 23. März in Manchester gegen Argentinien und vier Tage später im Londoner Wembley-Stadion gegen England betreuen, ehe ein langfristiger Nachfolger bestellt wird.
Unfassbare Halbzeitshow: Justin Timberlake rockt den Super Bowl 2018

Unfassbare Halbzeitshow: Justin Timberlake rockt den Super Bowl 2018

05.02.2018 | Es war das sportliche Highlight in den USA: Der Super Bowl 2018. In diesem Jahr heizte Sänger Justin Timberlake dem Publikum in der Halbzeitshow ordentlich ein.
Gregoritsch und Hinteregger in "kicker"-Elf des Tages

Gregoritsch und Hinteregger in "kicker"-Elf des Tages

05.02.2018 | Die beiden österreichischen Fußball-Teamspieler Michael Gregoritsch und Martin Hinteregger sind vom deutschen Fachmagazin "kicker" für ihre Leistung bei Augsburgs 3:0 gegen Frankfurt in die Elf des Tages aufgenommen worden. Für Gregoritsch war es die dritte, für Hinteregger, der zum "Spieler des Spiels" ernannt wurde, die zweite Nominierung in dieser Saison.
Österreichs Cheerleader greifen nach der Weltspitze

Österreichs Cheerleader greifen nach der Weltspitze

05.02.2018 | Wahrend sich die Superbowl-Sieger der Philadelphia Eagles noch ausruhen, fängt für die Cheerleader schon die neue Saison an. Genau genommen sind die Mitglieder des Team Austria inmitten der Vorbereitungen für die "ICU Worlds"-Meisterschaft am 26. April.
Überblick über Vorfälle mit Fans von Rapid Wien

Überblick über Vorfälle mit Fans von Rapid Wien

05.02.2018 | Beim Heimspiel von Rapid Wien gegen Austria kam es am Sonntag, den 4. Februar, zu Ausschreitungen von Seiten der Rapid Fans. Im Folgenden ein Überblick über Vorfälle mit Fans des österreichischen Fußball-Bundesligisten seit 2011.
Kriechbaum verteidigt Nicht-Nominierung von Kirchgasser

Kriechbaum verteidigt Nicht-Nominierung von Kirchgasser

05.02.2018 | Für ÖSV-Rennsportleiter Jürgen Kriechbaum ist es eine schwierige Aufgabe gewesen, die elf Ski-Damen für die Olympischen Spiele herauszupicken.
Keine nachträglichen Olympia-Einladungen - 169 Russen dabei

Keine nachträglichen Olympia-Einladungen - 169 Russen dabei

05.02.2018 | Es bleibt bei 169 Sportlern aus Russland, die an den Winterspielen in Pyeongchang teilnehmen dürfen. Wie das Internationale Olympische Komitee am Montag bekanntgab, wird es keine weiteren Einladungen geben. Nach dem CAS-Urteil vom Donnerstag war die zusätzliche Teilnahme von 13 Sportlern und zwei Trainern geprüft worden, die unabhängige Kommission entschied sich dagegen.
Vorherige
456789  
 
vienna.at Ligaticker