Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Smart Home

  • Smart Watch und Co. sind zu Weihnachten beliebte Geschenke

    Smart Gadgets unterm Weihnachtsbaum? 5 Tipps für den sicheren Umgang

    14.12.2017 Technik und Gadgets gehören zu Weihnachten zu den beliebtesten Geschenken. Digitale Sprachassistenten, intelligentes Spielzeug, Saugroboter oder Smart TV bergen aber auch ein hohes Sicherheitsrisiko. Die Wiener Fachgruppe für Informationstechnologie (UBIT) gibt Tipps für den korrekten Umgang.

    Die Smartwatch: Nützlich, sinnlos oder Kurzzeit-Hype?

    27.10.2017 Das Smartphone läutete bereits vor rund 10 Jahren eine neue Ära der mobilen Kommunikation sowie Unterhaltung ein. Seitdem haben die kleinen Alleskönner etliche Verbesserungen erfahren und einiges Zubehör erhalten. Mit einer Smartwatch beispielsweise sollen dem Nutzer besonders umfangreiche und handliche Optionen geboten sein.

    Smart Home: Nicht nur für Jungspunde

    19.10.2017 Die „Generation Selfie“ kann sich an ein Leben ohne Computer oder Smartphone nicht zurückerinnern, die ältere Altersgruppe hingegen umso mehr.

    Urbane Mobilität mit Zukunftsvisionen

    19.10.2017 Die Nachteile der Anonymität in einer Stadt kann man mit technischen Hilfsmitteln ausgleichen – dann zum Beispiel, wenn das Fahrrad, das behutsam vor dem Bürogebäude geparkt wurde, plötzlich gestohlen wird. Velocate ist ein solcher Diebstahlschutz, ein getarnter GPS-Tracker, der in einem Fahrradrücklicht mit handelsüblichen Maßen versteckt ist und auf das Rad montiert wird.

    So kann Smart Home Ihr Leben erleichtern

    24.10.2017 Das Handy ist längst schon smart. Ohne wäre es sogar fast unpraktisch. Warum also nicht auch die eigenen vier Wände zum intelligenten Eigenheim umwandeln?

    Die besten Bürostreiche mit Smart-Home-Unterstützung

    23.10.2017 Harald, ein Arbeitskollege, ist gerade nicht an seinem Platz – eher darunter. Dort ist er schon seit fünf Minuten, weil sein Bildschirm plötzlich schwarz wurde, ausgerechnet in seiner Mittagspause, mitten in der Recherche für seinen nächsten Urlaub.

    Smartphone-Trends: Aufbruch in noch neuere Welten

    17.10.2017 Das Smartphone gehört nicht nur unter Technik-Liebhabern und IT-Spezialisten zur Standardausrüstung.  Insbesondere der Markt für Telekommunikation und Technik unterliegt jedoch einem stetigen Wandel und rasanten Wachstum. Wir offenbaren, was Sie vom Smartphone der Zukunft erwarten können.

    Technik mit dem Versprechen "vom leichten Leben"

    19.10.2017 Auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin gaben mehr Aussteller als je zuvor einen Ausblick auf die digitale Zukunft. Dabei setzt sich der Trend selbst denkender und miteinander verbundener Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte fort, die das Leben angenehmer machen sollen.

    Technik-Trends: Virtual Reality und smarte Kameras

    11.10.2017 Auf der Elektronikmesse IFA Berlin wurden die neuesten Technologietrens vorgestellt. Dazu zählen auch Virtual Reality und smarte Kameras.
    Was steckt wirklich in den Smart TVs.

    Die Schaltzentrale im Wohnzimmer - Blickpunkt Smart TV

    17.10.2017 Was die neuen Smart TVs können, ist in vielen Bereichen eher mit einem Computer als mit einem Fernseher vergleichbar. Was Sie von den neuen TV-Geräten erwarten können, erfahren Sie hier.

    Wie fehleranfällig sind Smart Home-Systeme?

    11.10.2017 Heizung, Kinoanlage, Rollläden - im Smart Home sind sie alle vernetzt und per Smartphone aus der Ferne steuerbar. Die Technologie soll unser Leben bequemer, nachhaltiger und sicherer machen. Doch Sicherheits- und Datenschutzexperten warnen: Smart Home-Systeme müssen noch viel lernen.
    Bosch präsentierte Huashalts-Neuheiten auf der IFA.

    Bosch will neue Plattform für das vernetzte Zuhause etablieren

    13.10.2017 Bosch will zur treibenden Kraft einer neuen Plattform für das vernetzte Zuhause als Alternative zu Angeboten der großen Internetkonzerne werden.
    Der neue Lautsprecher LF-S50G_von Sony mit Google Assistant.

    Sony-Lautsprecher mit Google-Sprachassistenten

    10.10.2017 Die Trends zur Vernetzung und intelligenten Assistenten hat der Elektronik-Konzern Sony in seinen neuen Lautsprechern aufgenommen. Die Japaner präsentierten auf der IFA in Berlin ihren 360-Grad-Lautsprecher LF-S50G, der mit dem Google Assistant verbunden ist.
    Welches Vorteil bringen smarte Lampen im Gegensatz zu "normalen" Glühbirnen?

    Wie kann man mit "smarten" Lampen Energie sparen?

    8.11.2017 Das Smart Home schafft auch ein hohes Einsparpotenzial beim Licht. Gespart wird freilich schon beim Einsatz der richtigen Leuchtmittel, LEDs, Energiesparlampen oder Halogen Niedervolt Beleuchtung sind zu bevorzugen.

    Digitale Diener für daheim auf dem Vormarsch

    5.10.2017 Immer mehr Maschinen daheim werden zu digitalen Dienern. "Die Vernetzung im Haushalt nimmt weiter zu", sagt Timm Lutter vom Branchenverband Bitkom.
    Wichtige Tipps und Tricks zum Sichern Ihres WLAN-Netzwerkes.

    So schützen Sie Ihr WLAN-Netzwerk

    9.10.2017 Ein ungeschütztes WLAN birgt viele Risiken. Cyberkriminelle können sensible Informationen wie persönliche Daten oder Kreditkarteninformationen abfangen und sie zum Identitätsdiebstahl verwenden. Mit diesen einfachen Tipps und Tricks klönnen Sie ihr WLAN-Netzwerk schützen.
    Smarte Verbidung zwischen Haus und Auto.

    Digitalstrom kooperiert mit Tesla: Smart-Home-Lösung im Auto

    2.10.2017 Das deutsch-schweizerische Unternehmen Digitalstrom bringt seine Smart-Home-Lösung nun auch ins vernetzte Auto. Serienmäßig werden künftig die Elektrofahrzeuge von Tesla einen integrierten Zugang zur Steuerung etwa der Hausbeleuchtung oder der Rollläden ermöglichen, teilte das Unternehmen mit.

    Vernetztes Smart Home - Haushaltsgeräte mit Grips

    2.10.2017 Vor dem Hintergrund immer innovativerer technologischer Entwicklungen halten seit einigen Jahren auch Informationstechnik und Automatisierung Einzug ins private Heim.
    So können Sie ihr Zuhause auch von unterwegs im Blick behalten.

    Heimüberwachung aus der Ferne

    29.09.2017 Eine Möglichkeit seine Wohnung oder auch das Haus "smart" zu gestalten, bietet sich beim Thema Heimüberwachung. Den Möglichkeiten wird hier fast keine Grenzen gesetzt.
    Amazon Echo Show und Co. Was können die Sprachassistenten wirklich?

    Sprachassistenten: Was können Alexa, Siri und Co.?

    29.09.2017 Sie heißen Alexa, Siri, Cortana oder Google Assistant und sollen uns das smarte Leben im eigenen Heim noch mehr erleichtern. Doch halten die Systeme, was sie versprechen? Wir klären auf.