Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Olympische Spiele

  • Auch in Pyeongchang gibt es die große Hirscher-Show.

    Pyeongchang: Hirscher nach Triumph im Riesentorlauf Doppel-Olympiasieger

    18.02.2018 Marcel Hirscher darf sich Doppel-Olympiasieger der Winterspiele von Pyeongchang nennen. Der Salzburger triumphierte fünf Tage nach seinem Erfolg in der alpinen Kombination am Sonntag auch im Riesentorlauf. Der Halbzeitführende gewann 1,27 Sekunden vor dem Norweger Henrik Kristoffersen. Der Franzose Alexis Pinturault fuhr mit 1,31 Sekunden Rückstand auf Platz 3. Hirschers Gold ist die 10. ÖOC-Medaille bei diesen Spielen.
    Gold für die norwegischen Langlauf-Damen

    Marit Björgen führte Norwegen zu Gold in Damen-Staffel

    17.02.2018 Marit Björgen hat als Schlussläuferin der Damen-Staffel am Samstag Norwegens nächstes Skilanglauf-Gold in Pyeongchang sichergestellt.
    Anna Veith holte im Super-G der Damen Silber.

    Anna Veith holt im Super-G der Damen bei Olympia Silber

    17.02.2018 Beim alpinen Super-G der Damen bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang verpasste Anna Veith knapp den ersten Platz. Sie wurde von der Tschechin Ester Ledecka um 1/100 distanziert und holte Silber.
    Katharina Gallhuber holt sich Olympia-Bronze im Slalom.

    Olympia-Bronze für sensationelle Katharina Gallhuber im Slalom

    16.02.2018 Die 20-jährige Katharina Gallhuber fuhr am Freitag wider aller Erwartungen sensationell auf das Olympia-Podest im alpinen Slalom. Vor der Niederösterreicherin machten sich die Schwedin Frida Hansdotter sowie die Schweizerin Wendy Holdener die ersten zwei Plätze aus.
    Speed-Fahrer Matthias Mayer darf sich über seine zweite olympische Goldmedaille freuen.

    Österreicher Matthias Mayer holte Gold im Olympia-Super-G

    16.02.2018 Der Skifahrer Matthias Mayer hat wieder bei Olympia zugeschlagen. Nach seiner Goldmedaille in Sotschi vor vier Jahren gewann der Kärntner am Freitag den Super-G. 0,13 Sekunden dahinter lag der Schweizer Beat Feuz um 0,13 Sekunden auf Rang zwei, Dritter wurde der Norweger Kjetil Jansrud (+0,18).

    Österreichs Rodler holen in der olympischen Teamstaffel Bronze

    15.02.2018 Die nächste Bronze-Medaille für Österreich ließ nicht lange auf sich warten: Ebenfall am Donnerstag haben Österreichs Rodler in der Teamstaffel die Bronze-Medaille gewonnen.
    Landertinger holte sich beim Biathlon-Einzel die Bronze-Medaille.

    Dominik Landertinger gewinnt im Biathlon-Einzel bei Olympia Bronze

    15.02.2018 Der nächste Olympia-Erfolg für Österreich: Dominik Landertinger hat am Donnerstag im Biathlon-Einzelbewerb die Bronze-Medaille gewonnen. Auf den Sieger fehlten Landertinger dank einer fehlerfreien Schießleistung nur 14,2 Sekunden.
    Abfahrtsgold für Svindal

    Aksel Lund Svindal holt Abfahrtsgold - Silber an Jansrud, Bronze für Feuz

    15.02.2018 Die Olympia-Abfahrt in Südkorea hat einen norwegischen Doppelsieg und eine Enttäuschung für Österreich gebracht.
    Vincent Kriechmayer zählt zu den Favoriten bei Olympia.

    Österreicher zählen zu Medaillenwärtern im Olympia-Super-G der Herren

    14.02.2018 Das ÖOC-Quartett möchte beim Olympia-Super-G der Herren am Freitag in Jeongeon seine Durststrecke beenden. Die Österreicher werden zu den Medaillenwärtern gezählt.
    Die Rodler aus Österreich haben wieder zugeschlagen.

    Olympia: Österreichs Rodler Penz/Fischler gewannen bei Doppelsitzern Silber

    14.02.2018 Am Mittwoch gewannen die Rodler Peter Penz/Georg Fischler in Pyeongchang Silber. Die Österreicher siegten in der Disziplin Doppelsitzer.
    Österreich mit nächster Olympia-Medaille: Lukas Klapfer holt Bronze.

    Lukas Klapfer gewinnt Bronze-Medaille in der Kombination von Normalschanze

    14.02.2018 Der Steirer Lukas Klapfer gewann am Mittwoch bei den Olympischen Winterspielen in der Nordischen Kombination die Bronzemedaille im Einzelbewerb.
    "Es muss ein breites Wollen geben", so Strache über eine Olympia-Bewerbung.

    Olympia-Bewerbung: Vizekanzler Strache ist für Befragung der Bevölkerung

    14.02.2018 Prinzipiell könne sich Sportminister und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) die Austragung der Olympischen Winterspiele 2026 in Österreich vorstellen, er sorge sich allerdings um die Verankerung einer Bewerbung in der Bevölkerung. "Das Wollen habe ich ja gehört, dass Schladming Interesse hat. Aber ich sage, das muss auch von unten getragen werden, von den politischen Verantwortungsträgern gemeinsam mit der Bevölkerung", betonte Strache in einem Interview.
    Anna Veith startet am Donnerstag.

    Zweiter Anlauf des Olympia-Riesentorlaufs als "Schwarzer Fleck" für ÖSV-Damen

    13.02.2018 Am Donnerstag findet der zweite Versuch des, wegen Wind abgesagten, Riesentorlaufs der Damen bei Olympia statt. Die Ski-Damen starten mit einem "Slalom-RTL-Double" ins Olympia-Programm.
    Olympia-Abfahrt-Mitfavorit Reichelt hoffte auf ein weiteres Training.

    Olympia-Abfahrt-Mitfavorit Reichelt hoffte auf weiteres Training

    13.02.2018 Nachdem das letzte offizielle Training zur Olympia-Abfahrt bereits am Samstag stattgefunden hat und das Rennen erst am Donnerstag (3.30 Uhr MEZ) gestartet wird, wurden die Rennfahrer um Geduld gebeten. Statt den Läufern die Hoffnung auf einen zusätzlichen echten Trainingslauf am Mittwoch zu erfüllen, wird wegen des starken Windes eine flotte Besichtigungsfahrt mit Übergewand geplant.
    Die Deutsche hat bereits einen soliden Vorsprung

    Geisenberger holte Rodel-Gold vor Eitberger - Egle Neunte

    13.02.2018 Natalie Geisenberger ist ihrer Favoritenrolle im Damen-Rodel-Einsitzer-Bewerb bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang gerecht geworden.
    Marcel Hirscher hat seine erste Olympia-Goldmedaille gewonnen.

    Marcel Hirscher holte sich erste Olympische Goldmedaille

    13.02.2018 Marcel Hirscher hat am Dienstag seine erste Olympische Goldmedaille gewonnen. Der Ski-Star gewann bei den Winterspielen in Pyeongchang die alpine Kombination vor Alexis Pinturault (+0,23) und Victor Muffat-Jeandet (+1,02).
    Iraschko-Stolz schaffte es nicht in die Medaillenränge

    Skispringerin Iraschko-Stolz Sechste - Gold für Lundby

    12.02.2018 Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz hat die Medaillenränge bei den Olympischen Spielen in Südkorea als Sechste verpasst.
    Ein Archivbild: Peter Schröcksnadel mit Charly Kahr.

    ÖSV-Boss Schröcksnadel: Missbrauchsvorwürfe könnten Ski-Rennläuferinnen belasten

    12.02.2018 Pyeongchang/Wien. Laut ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel besteht die Gefahr, dass sich Missbrauchsvorwürfe negativ auf die Leistungen der aktiven Ski-Rennläuferinnen auswirken.
    Anna Gasser war nach dem Bewerb ziemlich frustriert.

    Slopestyle: Anna Gasser nach Wetter-Chaos bei den Olympischen Winterspielen sauer

    12.02.2018 Bokwang. Die Windböen sind so stark gewesen, dass man ob der Schneeverwirbelungen den letzten Kicker phasenweise nur noch schemenhaft gesehen hat. Die Durchführung des olympischen Slopestyle-Finales der Snowboarderinnen am Montag in Bokwang kam einem Skandal nahe, böenhafter Wind sorgte für gefährliche Verhältnisse. Österreichs Hoffnung Anna Gasser war bitter enttäuscht, Platz 15 dabei Nebensache.
    Fourcade bügelte seinen Schnitzer vom Sonntag gleich wieder aus

    Fourcade schlug in Biathlon-Verfolgung zurück - Eder 14.

    12.02.2018 Biathlon-Star Martin Fourcade hat im Verfolgungsrennen der Olympischen Spiele in Pyeongchang zurückgeschlagen.
    Undankbarer vierter Platz für Julian Eberhard

    Vierter Platz für Julian Eberhard im Biathlon-Sprint

    11.02.2018 Biathlet Julian Eberhard hat die erste österreichische Medaille bei den Spielen in Pyeongchang nur knapp verpasst.
    LIVE von der Herren-Abfahrt bei den Olympischen Winterspielen.

    LIVE: Herren-Abfahrt bei den Olympischen Winterspielen 2018

    10.02.2018 Der Salzburger Hannes Reichelt eröffnet heute die alpine Olympia-Abfahrt der Herren in Pyeongchang. Wir berichten am Sonntag ab 3.00 Uhr live vom Rennen im Ticker.
    Anna Veith trug die österreichische Fahne

    Südkorea-Präsident Moon Jae-in eröffnete XXIII. Winterspiele

    9.02.2018 Die XXIII. Olympischen Winterspiele sind eröffnet. Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in hat am Freitag in Pyeongchang um 21.42 Uhr Ortszeit (13.42) gegen Ende der feierlichen Zeremonie die Eröffnungsworte gesprochen.
    Mayer war mit dem Training zufrieden

    Matthias Mayer auch im zweiten Abfahrtstraining Vierter

    9.02.2018 Der Wind hat in das zweite Abfahrtstraining der alpinen Ski-Herren bei den Olympischen Spielen reingepfuscht, der Start musste am Freitag verschoben und dann zum Super-G-Beginn verlegt werden.
    Mit größtem Ö-Haus der Geschichte wird in Südkorea für Österreich geworben

    Olympia: "Austria House" offiziell eröffnet

    8.02.2018 Mit einem gemütlichen Abend ist am Donnerstag in Pyeongchang das "Austria House" der Olympischen Winterspiele 2018 offiziell eröffnet worden.

    Olympia: Abfahrt auf leichter Seite - "Schwierig, schnell zu sein"

    8.02.2018 Die Olympiaabfahrt in Jeongseon dürfte keine allzu schwierige, aber dafür eine knifflige Aufgabe werden.
    Nordkorea begrüßte seine Athleten

    Nordkorea: Kein Treffen mit US-Vertretern in Südkorea

    8.02.2018 Nordkorea will die Olympischen Winterspiele nicht für Gespräche mit den USA nutzen. Die Absage erfolgte vor der großen Militärparade am Donnerstag in der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang. Mit der Waffenschau einen Tag vor der Eröffnung der Spiele in Pyeongchang will Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un trotz der jüngsten versöhnlichen Sportdiplomatie militärische Stärke demonstrieren.
    Trainiert wird auch bei eisiger Kälte

    Kältestarre in Pyeongchang - Bis minus 20 alles kein Problem

    6.02.2018 Naturschnee ist derzeit noch Mangelware in Südkorea, es gibt es viel Sonnenschein und blauen Himmel dieser Tage in Pyeongchang. Doch der Schein trügt. 
    Alle 1.200 vom Virus betroffenen Sicherheitskräfte wurden mit 900 Soldaten ausgetauscht.

    Olympia-Virus sorgt für Aufregung in Südkorea

    6.02.2018 Ein Norovirus geht wenige Tage vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang unter den Sicherheitskräften um. Das Organisationskomitee hat reagiert und das gesamte betroffene Personal von 1.200 Leuten durch 900 Soldaten ersetzt.
    Der ÖSV-Rennsportleiter mit der nicht berücksichtigten Sportlerin

    Kriechbaum verteidigt Nicht-Nominierung von Kirchgasser

    5.02.2018 Für ÖSV-Rennsportleiter Jürgen Kriechbaum ist es eine schwierige Aufgabe gewesen, die elf Ski-Damen für die Olympischen Spiele herauszupicken.
    Die Skistars Anna Veith und Marcel Hirscher sind für die Olympischen Spiele 2018 in Südkorea bereits eingekleidet.

    Zeitplan für Olympia 2018: Alle Termine und Disziplinen im Überblick

    14.02.2018 Alle Termine bei den olympischen Winterspielen in Südkorea im Überblick. Welche Österreicher sind dabei und wer tritt in den 102 verschiedenen Bewerben von Ski Alpin über Snowboard bis hin zu Skispringen und Langlauf an? Hinzu kommen die Termine für die Eröffnungsfeier und Schlussfeier.
    Das fünfköpfige Team sorgt dafür, dass für Olympia alles bereit ist im Austria House.

    Seidl Catering bereits unterwegs zum Austria House für Olympia

    30.01.2018 Am 9. Februar beginnen die Olympischen Winterspiele in Südkorea. Für Ernst Seidl und sein Team startet die Olympiade schon jetzt, am Montag ging es für das Vorauskommando ins Austria House nach Pyeongchang.
    Der Bundespräsident vereidigte die AthletInnen

    Staatsspitze verabschiedete ÖOC-Team nach Pyeongchang

    24.01.2018 Österreichs Staatsspitze mit Bundespräsident Alexander van der Bellen, Bundeskanzler Sebastian Kurz sowie Vize-Kanzler und Sportminister Heinz-Christian Strache hat am Mittwoch das österreichische Olympia-Aufgebot für die bevorstehenden Winterspiele verabschiedet. "Alles Gute, wir werden auf jeden Fall stolz sein", sagte Van der Bellen beim Empfang des 105-köpfigen ÖOC-Teams in der Hofburg.
    Janine Flock und Matthias Mayer bei der Einkleidung

    ÖOC-Team für Pyeongchang reich beschenkt

    23.01.2018 Geschäftiges Treiben, viele bekannte Gesichter und zwei Riesentaschen voller Gewand und Olympia-Utensilien. Im ersten Stock des Wiener Marriott-Hotels herrschte am Dienstag ein Ausnahmezustand der besonderen Art: Österreichs Olympia-Starter fassten ihr Olympia-Equipment im Wert von nicht weniger als 6.300 Euro aus - und staunten teilweise nicht schlecht, was sie da alles bekommen haben.
    Teilnahme nordkoreanischer Sportler wurde in Lausanne besiegelt

    Nordkorea bei Winterspielen - IOC-Chef Bach: "Großer Tag"

    20.01.2018 Nordkorea wird mit 22 Athleten bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea vertreten sein.
    Jazmine Fenlator-Victorian und Carrie Russell starten in Südkorea

    30 Jahre nach Cool Runnings: Jamaikas Bob-Frauen bei Olympia

    30.01.2018 30 Jahre nach dem Auftritt von Jamaikas Bobfahrern bei den Winterspielen 1988 in Calgary geht in Pyeonchang erstmals ein Frauenteam von der Karibikinsel an den Start. "Team Jamaika ist offiziell qualifiziert ... und ich bin auch dabei", postete Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis am Dienstag auf Facebook. Die Deutsche, die 2006 in Turin im Zweier Gold holte, ist die Trainerin des Teams.

    Schröcksnadel hält 15 ÖSV-Medaillen in Südkorea für möglich

    16.01.2018 Der Österreichische Skiverband (ÖSV) steuert bei Olympischen Winterspielen traditionell die meisten ÖOC-Medaillen bei.

    Knifflige Olympia-Nominierung bei ÖSV-Damen

    9.01.2018 Bei Österreichs Alpinski-Damen zeichnet sich hinsichtlich des Teams für Olympia in Südkorea eine spannende Situation ab.
    Österreich-Haus hofft auf zumindest 25.000 Besucher bei den 23. Olympischen Winterspielen.

    Olympia: Österreich-Haus lockt mit Käse und Musik

    5.01.2018 Österreich wird bei den 23. Olympischen Winterspielen wieder mit einem eigenen Austria House vor Ort für alpines Flair sorgen: Einen Tag vor dem offiziellen Start des sportlichen Großevents im südkoreanischen Pyeongchang wird das Österreich-Haus eröffnet und soll dann über die Zeit der gesamten Spiele hinweg mit heimischer Kulinarik, ebensolchen Alkoholika und nicht zuletzt Musik - auch aus Vorarlberg - die Gäste locken.
    Vorarlberger Weltmarktführer gewann alle Ausschreibungen für neue Seilbahnanlagen.

    Olympia: 22 Doppelmayr-Seilbahnen an vier Austragungsorten

    5.01.2018 Der Bau von Liftanlagen in olympischen Skiorten hat für den Vorarlberger Seilbahnhersteller Doppelmayr Tradition. Auch im Februar werden im Rahmen der Winterspiele in Pyeongchang 22 Doppelmayr-Seilbahnen in vier alpinen und nordischen Resorts für den Transport von Aktiven und Zuschauern sorgen. Vier der Anlagen wurden extra für die Winterspiele gebaut.