Regierung startet Investitionsprogramm für Gemeinden

Regierung startet Investitionsprogramm für Gemeinden

28.03.2017 | Die Bundesregierung startet ein Investitionsprogramm für Gemeinden. Ergänzend zum Finanzausgleich stehen für die Jahre 2017 und 2018 insgesamt 175 Millionen Euro als Hebel-Finanzierung bereit. Gefördert wird der Ausbau der Infrastruktur. Das Finanzministerium legte das Programm am Dienstag dem Ministerrat zum Beschluss vor.
Stardesigner Manish Arora eröffnete Kunstbühnen im Swarovski Kristallwelten Store Wien

Stardesigner Manish Arora eröffnete Kunstbühnen im Swarovski Kristallwelten Store Wien

28.03.2017 | Seit über 10 Jahren ist der indische Modedesigner Manish Arora von den Laufstegen der internationalen Fashion Weeks nicht mehr wegzudenken. Unter dem Titel "Life is Beautiful" schuf er nun exklusiv für die Swarovski Kristallwelten ausdrucksstarke, farbenfrohe Inszenierungen für die Kunstbühnen, Schaufenster und Vitrinen an den drei Standorten in Wattens, Innsbruck und Wien.
ÖVP und FPÖ einigen sich auf Regierungsübereinkommen in Graz

ÖVP und FPÖ einigen sich auf Regierungsübereinkommen in Graz

28.03.2017 | ÖVP und FPÖ haben sich nach der Grazer Gemeinderatswahl bei ihren Koalitionsverhandlungen auf eine gemeinsame Stadtregierung geeinigt. Bürgermeister Siegfried Nagl (ÖVP) und Stadtrat Mario Eustacchio (FPÖ) wollen am Mittwoch bei einer Pressekonferenz ihr "Regierungsübereinkommen 2017 bis 2022" präsentieren. Dabei wird auch die künftige Ressortaufteilung bekannt gegeben, hieß es am Dienstag.
26-Jähriger von Kleinmotorrad in Favoriten erfasst

26-Jähriger von Kleinmotorrad in Favoriten erfasst

28.03.2017 | In der Favoritenstraße kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 26-Jähriger beim queren der Straßen mit einem Kleinmotorrad zusammen stieß.
Buntes Programm beim Osterfest 2017 im Wiener Tierschutzverein

Buntes Programm beim Osterfest 2017 im Wiener Tierschutzverein

28.03.2017 | Ostergeschenke kaufen und mehr: Am Sonntag findet im Wiener Tierschutzverein (WTV) in Vösendorf wieder das traditionelle Osterfest statt. Dabei erwartet die Besucher ein Ostermarkt mit vielen Stationen am WTV-Gelände - vom Flohmarkt bis zur Schnitzeljagd.
Red Bull wird 30 - Eine kleine Dose erobert die Welt

Red Bull wird 30 - Eine kleine Dose erobert die Welt

28.03.2017 | Wer hätte vor 30 Jahren gedacht, dass eine kleine Dose, deren Inhalt irgendwie nach sprudelnden Gummibärchen schmeckt, die Getränkewelt umkrempelt und Hersteller Red Bull weltweit führender Anbieter von Energy Drinks wird? Seitdem der Österreicher Dietrich Mateschitz den Energy Drink am 1. April 1987 auf den österreichischen Markt gebracht hat, wurden weltweit 62,37 Milliarden Dosen verkauft.
City Airport Train lädt zum Tag der offenen Tür am 11. April

City Airport Train lädt zum Tag der offenen Tür am 11. April

28.03.2017 | Der Wiener Flughafenzug CAT öffnet seine Türen und lässt Besucher einen Tag lang hinter die Kulissen blicken. Das Programm bietet mit Info-Vorträgen, gratis CAT-Fahrt, Kinderschminken, Zaubershow und Zugang zur Besucherterrasse des Wiener Airports Highlights für Groß und Klein.
29 Delikte, 115.000 Euro Schaden: Große Einbruchsserie in Wien geklärt

29 Delikte, 115.000 Euro Schaden: Große Einbruchsserie in Wien geklärt

28.03.2017 | Der Wiener Polizei ist es laut einer Aussendung "auf Grund von intensiven Ermittlungen und durchdachten Vernehmungsstrategien" gelungen, sechs mutmaßliche gewerbsmäßige Einbrecher festzunehmen. Die Männer stecken hinter einer ganzen Einbruchsserie.
Boliviens Präsident Morales lässt sich in Kuba operieren

Boliviens Präsident Morales lässt sich in Kuba operieren

28.03.2017 | Boliviens Präsident Evo Morales unterzieht sich einer Stimmband-OP in Kuba. Morales werde am Donnerstag nach Kuba reisen, um sich dort am Freitag operieren zu lassen, teilte die Regierung in La Paz mit. Der Sozialist hatte sich bereits Anfang März zu einer Behandlung nach Havanna begeben. Damals wurde Morales kritisiert, er habe kein Vertrauen in das Gesundheitssystem seines eigenen Landes.
Arbeitsunfall in Margareten: 44-Jähriger stürzte durch Lichtkuppel

Arbeitsunfall in Margareten: 44-Jähriger stürzte durch Lichtkuppel

28.03.2017 | Am späten Montagnachmittag kam es zu einem Arbeitsunfall in der Embelgasse, bei dem ein 44-Jähriger schwer verletzt wurde.
Wien anders: Über 500 Personen haben bereits für U6-Entlastung unterschrieben

Wien anders: Über 500 Personen haben bereits für U6-Entlastung unterschrieben

28.03.2017 | Die Allianz “Wien anders” fordert “ein weiteres öffentliches Verkehrsmittel entlang des Gürtels - und hat dafür eine Unterschriftenaktion gestartet.
Swing Kitchen eröffnet vierte Filiale: “Real Vegan Burger” in der Josefstadt

Swing Kitchen eröffnet vierte Filiale: “Real Vegan Burger” in der Josefstadt

28.03.2017 | Gute Nachrichten für Veganer und alle Fans der etwas anderen Burger: Ab dem 1. April 2017 gibt es die “Real Vegan Burger” der Swing Kitchen auch im achten Bezirk, direkt auf der Josefstädterstraße - und weitere Filialen folgen.
Japanisches Gericht hebt Stopp von Atomreaktoren wieder auf

Japanisches Gericht hebt Stopp von Atomreaktoren wieder auf

28.03.2017 | In Japan dürfen trotz aller Proteste zwei Atomreaktoren wieder angefahren werden. Ein Hohes Gericht in Osaka hob am Dienstag die Entscheidung einer unteren Instanz zum Stopp der Reaktoren wieder auf. Bei den Meilern handelt es sich um die Reaktoren Nummer 3 und 4 im Atomkraftwerk Takahama in der westlichen Provinz Fukui.
Frühjahrsputz auf Wiener Brücken sorgt für nächtliche Verkehrsbehinderungen

Frühjahrsputz auf Wiener Brücken sorgt für nächtliche Verkehrsbehinderungen

28.03.2017 | Seit Montag werden Wiens Brücken wieder fit gemacht: Einige Wartungsarbeiten werden in den Nachtstunden durchgeführt, dabei kann es auch zu Verkehrsbehinderungen kommen.
Diagonale öffnet mit letztem Film von Michael Glawogger

Diagonale öffnet mit letztem Film von Michael Glawogger

28.03.2017 | Mit der letzten, fragmentarischen Arbeit des verstorbenen österreichischen Regisseurs Michael Glawogger wird das steirische Filmfestival Diagonale am Dienstag eröffnet.
Auf der Flucht getrennt: Vierjährige findet Mutter wieder

Auf der Flucht getrennt: Vierjährige findet Mutter wieder

28.03.2017 | Mutter und Tochter von der Elfenbeinküste wurde auf ihrer Flucht vor Genitalverstümmelung getrennt. Durch einen Zufall fanden die italienischen Behörden die Mutter in Tunesien wieder.
Verzögerung bei Amazons automatisiertem Supermarkt

Verzögerung bei Amazons automatisiertem Supermarkt

28.03.2017 | Die Eröffnung von Amazons Supermarkt der Zukunft, der ohne Kassier auskommen soll, verzögert sich laut einem Zeitungsbericht wegen Problemen mit der Technologie. Die ursprünglich für Ende des Monats geplante Eröffnung verzögere sich deshalb um unbestimmte Zeit, berichtet das "Wall Street Journal" am Dienstag.

Schleppernetz in Athen bot Hunderte gefälschte Pässe an

28.03.2017 | Griechische Sicherheitskräfte haben im Großraum Athen drei Männer und eine Frau festgenommen, die Mitglieder einer großen Schlepperbande sein sollen. Dabei wurden Hunderte gefälschte Pässe mehrerer europäischer Staaten sowie der USA sichergestellt, wie am Dienstag aus Polizeikreisen bekannt wurde. Demnach sollten die Schlepper für jeden gefälschten Reisepass bis zu 1.500 Euro kassiert haben.
Schauspielerin Christine Kaufmann 72-jährig gestorben

Schauspielerin Christine Kaufmann 72-jährig gestorben

28.03.2017 | Die Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Die 72-Jährige sei in der Nacht auf Dienstag in einem Münchner Krankenhaus gestorben, teilte ihr Management der Deutschen Presse-Agentur mit. Die international erfolgreiche Kaufmann war dort Medienberichten zufolge seit mehreren Tagen in Folge einer Erkrankung im Koma gelegen.
Wiener Festwochen: Eröffnung mit Conchita und Symphonikern

Wiener Festwochen: Eröffnung mit Conchita und Symphonikern

28.03.2017 | Die Wiener Festwochen setzen bei ihrer Eröffnung auf musikalische Vielfalt quer durch die Genres: Österreichs Song-Contest-Gewinnerin Conchita wird gemeinsam mit den Wiener Symphonikern am 12. Mai am Wiener Rathausplatz als Conferencieuse und Host gemeinsam mit Künstlern wie Harri Stojka und Ernst Molden auf der Bühne stehen, wie ihr Management bekannt gab.
Ex-LH Erwin Pröll über die Pröll-Stiftung

Ex-LH Erwin Pröll über die Pröll-Stiftung

28.03.2017 | Erwin Pröll sagt, dass es sich bei der Landesstiftung um Privatgeld handelt, das für soziale Zwecke gedacht war. Er äußert sich außerdem darüber, warum die Subventionen aus dem Landesbudget geheim waren.
Floridsdorf: Brand in Wohnung forderte ein Menschenleben

Floridsdorf: Brand in Wohnung forderte ein Menschenleben

28.03.2017 | In der Schöpfleuthnergasse kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem Zimmerbrand in einer Wohnung einer Wohnhausanlage. Nachbarn versuchten noch, den 68-jährigen Bewohner zu retten.
Widerstand gegen Trumps Kandidat für Richterposten wächst

Widerstand gegen Trumps Kandidat für Richterposten wächst

28.03.2017 | US-Präsident Donald Trump stößt mit seinem konservativen Kandidaten für den offenen Posten am obersten Gericht auf immer größeren Widerstand im Senat. Vier weitere demokratische Senatoren traten am Montag einer Initiative ihres Fraktionsvorsitzenden Chuck Schumer bei, um die Ernennung des Juristen Neil Gorsuch zu verhindern. Damit wird sie mittlerweile von 20 Senatoren unterstützt.
Die große Haushaltsumfrage 2017: So putzt, wäscht und kocht Österreich

Die große Haushaltsumfrage 2017: So putzt, wäscht und kocht Österreich

28.03.2017 | Kochen, putzen, Wäsche waschen: Hausarbeit beansprucht unweigerlich einen gewissen Anteil unserer Freizeit. MediaMarkt hat nun in einer Umfrage herausgefunden, welche Aufgaben dabei besonders nervig sind und wer sich im Haushalt worum kümmert.
Erwin Pröll liefert sich Streitgespräch mit Armin Wolf

Erwin Pröll liefert sich Streitgespräch mit Armin Wolf

28.03.2017 | Der scheidende niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll war am Montagabend zu Gast in der "ZIB 2" und lieferte sich mit Moderator Armin Wolf ein hitziges Wortgefecht.
"Lebenslust" in der Messe Wien: Alle Infos zum Programm der Frühlingsmesse für Senioren

"Lebenslust" in der Messe Wien: Alle Infos zum Programm der Frühlingsmesse für Senioren

28.03.2017 | Vom 29. März bis 1. April 2017 findet am Wiener Messegelände bei freiem Eintritt wieder die Lebenslust-Messe für Senioren statt. Rund 200 Aussteller und zahlreiche Vorträge und Workshops bieten den Besuchern ein umfangreiches Programm.
Einigung der Regierung bei Integrationsgesetz

Einigung der Regierung bei Integrationsgesetz

28.03.2017 | Am Montagabend kamen die Regierungsparteien SPÖ und ÖVP bei letzten Details des geplanten Integrationspakets überein, die Pläne sehen so neben dem verpflichtenden Integrationsjahr, gemeinnützige Arbeit für Asylberechtigte und mehr Deutschkurse auch das streitbare Burkaverbot vor.
Erste Group finanziert Lebenskosten von Unternehmensgründern

Erste Group finanziert Lebenskosten von Unternehmensgründern

28.03.2017 | Die Erste Group will heimischen Unternehmensgründern bei ihren Lebenserhaltungskosten finanziell unter die Arme greifen.
Tarifstreit beim Bodenpersonal an Berlins Airports beigelegt

Tarifstreit beim Bodenpersonal an Berlins Airports beigelegt

28.03.2017 | Im Tarifstreit beim Bodenpersonal der Berliner Flughäfen ist nach Angaben der Gewerkschaft Verdi eine Einigung erzielt worden.
Nordkorea testete laut USA erneut Raketentriebwerk

Nordkorea testete laut USA erneut Raketentriebwerk

28.03.2017 | Nordkorea hat nach US-Angaben erneut einen Raketenantrieb getestet. Das Triebwerk könne womöglich in einer Interkontinentalrakete zum Einsatz kommen, sagten amerikanische Regierungsvertreter am Montag der Nachrichtenagentur Reuters.
Samsung legte Recycling-Plan für das Galaxy Note 7 vor

Samsung legte Recycling-Plan für das Galaxy Note 7 vor

28.03.2017 | Nach dem Debakel mit dem Smartphone Galaxy Note 7 hat der südkoreanische Technologiekonzern Samsung ein umfassendes Recycling-Konzept vorgelegt, das den Verkauf runderneuerter Note 7-Geräte oder die Verwertung einzelner Komponenten vorsieht.
Transparency International will strengere Aufsicht für EZB

Transparency International will strengere Aufsicht für EZB

28.03.2017 | Die Europäischen Zentralbank muss nach Auffassung von Transparency International stärker beaufsichtigt werden. Die EZB stoße in den Bereich politischer Entscheidungen vor, ohne dabei jedoch genauer überprüft zu werden, begründete die Nichtregierungsorganisation ihre Forderung in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht. Die Zentralbank müsse transparenter werden.
Das sind die Golfclubs im Großraum Wien

Das sind die Golfclubs im Großraum Wien

27.03.2017 | In und um Wien gibt es insgesamt 15 Golfplätze. Von relativ günstigen Einsteiger-Anlagen bis zum exklusiven Luxus-Klub ist alles dabei. VIENNA.at stellt die Golfclubs im Großraum Wien vor.

Lebendig begrabenes Baby in Indien durch Zufall gerettet

28.03.2017 | Ein Baby ist in Indien kurz nach der Geburt lebendig begraben und nur durch Zufall gerettet worden.
Kern: "Starkes Österreich nur in starkem Europa"

Kern: "Starkes Österreich nur in starkem Europa"

28.03.2017 | "60 Jahre EU - Wie geht es weiter? Welche Rolle spielt Österreich?" Unter diesem gegenwärtig vielfach diskutierten Thema lud die Vertretung der EU-Kommission am Montagabend zum "Bürgerforum" mit prominenter Besetzung. An deren Spitze Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) einmal mehr sein Credo bekräftigte: "Es wird ein starkes Österreich nur dann geben, wenn es ein starkes Europa gibt."
Kern ortet bei Flüchtlingen Versäumnis im Innenministerium

Kern ortet bei Flüchtlingen Versäumnis im Innenministerium

28.03.2017 | Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) hat in der jüngsten Debatte um die Aufnahme oder Nicht-Aufnahme von vorerst 50 minderjährigen Flüchtlingen aus Italien über das Umverteilungsprogramm der EU der ÖVP den schwarzen Peter zugeschoben.
UNO-Vollversammlung verhandelt über Verbot von Atomwaffen

UNO-Vollversammlung verhandelt über Verbot von Atomwaffen

27.03.2017 | Am UNO-Hauptquartier in New York haben Verhandlungen über ein weltweites Atomwaffenverbot begonnen - die Beratungen werden allerdings von rund 40 Staaten, darunter auch Deutschland, boykottiert. Die UNO-Botschafterin der USA, Nikki Haley, begründete den Boykott am Montag damit, dass die Verhandlungen "unrealistisch" seien.

Gesundheitsverhandlungen noch ohne Ergebnis

27.03.2017 | Weiterhin keine Ergebnisse gibt es bei zwei Gesundheitsthemen, die derzeit auf Politiker- bzw. Sozialpartnerebene verhandelt werden. Sowohl was lange Wartezeiten bei bildgebenden Untersuchungen als auch was teure Medikamente betrifft, sollen die Gespräche am Dienstag weitergehen, erfuhr die APA am Montagabend.

Uber bringt selbstfahrende Autos wieder auf die Straße

27.03.2017 | Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen eines Unfalls seine selbstfahrenden Autos wieder auf die Straße. Der Fahrdienst-Vermittler kündigte am Montag an, dass die Tests im Bundesstaat Arizona und der Stadt Pittsburgh fortgesetzt werden.

Regierung einigte sich auf Integrationspaket

27.03.2017 | SPÖ und ÖVP haben sich Montagabend auf letzte Details ihres Integrationspakets geeinigt. Die Regierungspläne sehen unter anderem ein verpflichtendes Integrationsjahr, mehr Deutsch- und Wertekurse sowie gemeinnützige Arbeit für Asylberechtigte vor. Außerdem enthält es ein Burkaverbot im öffentlichen Raum sowie Einschränkungen bei der Koranverteilung.
Absturzopfer-Familien verklagen Germanwings und Lufthansa

Absturzopfer-Familien verklagen Germanwings und Lufthansa

27.03.2017 | Zwei Jahre nach der Germanwings-Katastrophe haben in Spanien sechs Opferfamilien die Kölner Fluggesellschaft, den Mutterkonzern Lufthansa und mehrere Versicherer verklagt. Die Klagen auf Schmerzensgeld wurden vor einem Handelsgericht in Barcelona eingereicht, wie Sprecher der Familien am Montag in der spanischen Metropole mitteilten.
Trump zu Zusammenarbeit mit Demokraten bereit

Trump zu Zusammenarbeit mit Demokraten bereit

27.03.2017 | US-Präsident Donald Trump ist nach seiner Niederlage bei der Abschaffung von "Obamacare" zu einer Zusammenarbeit mit den Demokraten bereit. Das sagte sein Sprecher Sean Spicer am Montag. Es handle sich dabei bis zum einem gewissen Grad um einen Kurswechsel, sagte Spicer. Er fügte hinzu: "Wir müssen sehen, wie wir unsere Mehrheiten bekommen." Der Präsident meine das durchaus ernst.
May lehnt neues Schottland-Referendum ab

May lehnt neues Schottland-Referendum ab

27.03.2017 | Einen Tag vor dem Votum des schottischen Parlaments über ein neues Referendum zur Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien hat die britische Premierministerin Theresa May ihre Ablehnung bekräftigt. Es sei jetzt "nicht der richtige Augenblick" für eine solche Befragung, sagte May am Montag anlässlich eines Treffens mit der schottischen Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon in Glasgow.
Kunst zu Migration: Ai Weiwei baut Metallzäune in New York

Kunst zu Migration: Ai Weiwei baut Metallzäune in New York

27.03.2017 | Mit Blick auf das Thema Migration will der chinesische Konzeptkünstler Ai Weiwei Dutzende Zäune und Installationen in New York bauen. Er "verwandelt den Sicherheitszaun aus Metalldraht in ein kraftvolles künstlerisches Symbol", teilte der Public Art Fund mit, der das Projekt finanziert.

Samsung könnte Galaxy Note 7 wieder auf Markt bringen

27.03.2017 | Samsungs Pannen-Smartphone Galaxy Note 7 könnte nach Klärung der Gründe für die Akku-Brände nun doch wieder auf den Markt zurückkehren. In einigen Regionen können die Telefone mit Zustimmung der Regulierungsbehörden als runderneuerte oder Leih-Geräte wieder angeboten werden, teilte der Smartphone-Marktführer aus Südkorea am Montag mit. Länder und Zeitplan sollen später bekanntgegeben werden.
Vorherige
345678  
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT