Sound of Wine: Weinverkostung, Kulinarik und Der Nino aus Wien in der Krieau

Weinverkostung, Kulinarik und ein großartiger Live-Act beim Sound of Wine
Weinverkostung, Kulinarik und ein großartiger Live-Act beim Sound of Wine - © Graphics by BLK / Sound of Wine
Bei den alten Stallungen der Trabrennbahn Krieau wird am Samstag, den 10. Juni 2017, ab 14 Uhr das Sound of Wine stattfinden. In der CREAU können hier exzellente Weine verkostet und dabei noch Der Nino aus Wien als Live-Act bestaunt werden.

Über 40 Jung-Winzer offerieren ihre hochwertigen Weine, zudem wird eine feines kulinarisches Angebot serviert, das von Pastrami Sandwiches von Pastrami Baby, Jumi Käse, frischen Salaten von The Blond Bird bis hin zu den klassisch grandiose Brötchen der Wiener Institution Zum Schwarzen Kameel reicht. Neben dem musikalischen Höhepunkt sind auch die Sound of Wine DJs (DJ Saliva, MizPhonic, Inkasso Moskau aka Alex Klodziej und dj doozer aka tuma inc.) zugegen, die dem Event eine besondere Note verleihen.

Infos zur Veranstaltung

Sound of Wine 2017
Wann: Samstag, 10. Juni 2017, Zeit: 14 – 22 Uhr
Wo: CREAU, Meiereistraße Ecke Krieaupromenade, 1020 Wien ( U2 Stadion)
Eintritt: €19 plus €1 Spende an St. Anna Kinderkrebsforschung inklusive Weinverkostung
Glaspfand: €5 (Qualität von Riedel)
Link zu CREAU, Link zum FB-Event

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen