SOS-Kinderdorf-Tag bei den Dinos

Dinosaurier bestaunen und Gutes tun.
Dinosaurier bestaunen und Gutes tun. - © APA/Georg Hochmuth
Wer am Mittwoch die Dinosaurier Ausstellung in St. Marx besucht, kann dabei etwas Gutes tun: Ein Teil der Einnahmen ergehen an diesem Tag an das SOS-Kinderdorf Wien.

Gutes tun leicht – und das auch noch unterhaltsam. Am Mittwoch, den 4. November 2009, findet von 10.00 - 18.00 Uhr ein Spenden-Tag zugunsten SOS-Kinderdorf statt. Ein Teil der Einnahmen aus Eintrittsgeldern sowie alle Spenden ergehen an diesem Tag an das SOS-Kinderdorf Wien, zur Realisierung von zwei weiteren Wohneinheiten. In ihren SOS-Kinderdorf-Familien finden Kinder ein stabiles und liebevolles Zuhause und bleiben so lange in der Familie, bis sie selbstständig für sich sorgen können.

Kostenfreier Dino-Shuttle-Bus ab den U-Bahn Stationen Erdberg und Schlachthausgasse sowie derS-Bahn-Haltestelle St. Marx.

Aufgrund des großen Erfolgs wurde die Dino-Ausstellung bis 15.11. verlängert. Unter fachkundiger Führung kann sie täglich von 10.00 - 18.00 Uhr besucht werden. Nähere Informationen finden Sie unter www.ticketorder.at.

Rinderhallen St. Marx

3, Karl Farkas Gasse

Rinderhallen St. Marx, 1030 Wien, Austria

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen