Sonntags-Demo in der Wiener-Innenstadt

Die dritte Demo an diesem Wochenende in Wien
Die dritte Demo an diesem Wochenende in Wien - © APA (Sujet)
Dass in erster Linie die USA Ägypten mit Harpoon-Raketen und ähnlichen Waffen beliefert, gibt vielen Österreicherinnen und Österreicher Grund genug um auf die Straße zu gehen und ihrer Meinung kund zu tun.

Mit geplanten 150-250 Demonstranten wird derzeit bei der Veranstaltung am Sonntagnachmittag, dem 12.04.2015 ab ca. 15:30 Uhr gerechnet. Abmarsch ist für 16:15 Uhr angekündigt und umfasst folgende Ziele: Philharmonikerstraße, Albertinaplatz, Tegetthoffstraße, Neuer Markt, Plankengasse, Stallburggasse, Habsburgergasse, Reitschulgasse, Michaelerplatz, Kohlmarkt, Tuchlauben, Hoher Markt, Rotenturmstraße, Stephansplatz, und den Stock-im-Eisen-Platz wo die Schlusskundgebung präsentiert wird.

Demo in der Innenstadt

“Verkehrssperren werden nur für die jeweils unbedingte notwendige Dauer verfügt”, so die polizeiliche Einsatzleitung. Die ARBÖ Verkehrsexperten warnen zwar vor Behinderungen und kürzeren Staus, erwarten aber kein Verkehrschaos. Das Veranstaltungsende ist mit 18 Uhr betitelt.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung