Sommer im MuseumsQuartier startet am 10. Mai nun wirklich

0Kommentare
Verspäteter Auftakt zum Sommer im MuseumsQuartier: Am Donnerstag geht's los Verspäteter Auftakt zum Sommer im MuseumsQuartier: Am Donnerstag geht's los - © Daniel Gebhart de Koekkoek

Im zweiten Anlauf sollte es nun wirklich klappen: Nach dem die Eröffnung am 3. Mai 2012 wegen Schlechtwetters abgesagt werden musste, wird am Donnerstag diese Woche der Sommer im MuseumsQuartier eröffnet. Und das Programm kann sich wirklich sehen lassen.

Mit einer Woche Verspätung kann er am 10. Mai 2012 nun beginnen: der Sommer im MuseumsQuartier. Der Startschuss für die Open Air-Saison, bei der wieder rund um die Uhr im beliebtesten Innenhof Wiens in Enzis und Enzos abgehangen, bei kühlen Getränken und DJ-Sounds der Sommer genossen werden darf, fällt am Donnerstag. Das ursprünglich geplante Programm wird dabei erhalten bleiben.

Sommer im MQ: Das Programm bei der Eröffnung

Ab 16 Uhr geht’s im MuseumsQuartier bereits los – da fangen die FM4 DJs an den Plattentellern mit dem Auflegen an und sorgen für gute Sommerstimmung. Auch die Grillmeister sind am Start und werden das hungrige Volk kulinarisch verwöhnen. Ab 18.30 Uhr treten dann die MQ-Models auf und präsentieren Designeroutfits vom Feinsten – von Ayo Van Elmar, clauma, MILCH, smateria, vivibag, STUDIO B3 und tag.werk, um nur ein paar zu nennen. Und um 19 Uhr gibt’s das Disco-Erlebnis der etwas anderen Art: Silent Disco mit Musik aus dem Kopfhörer.

So viel zu den wichtigsten Highlights – das vollständige Programm für die Sommereröffnung im MuseumsQuartier ist online zu finden.

Wiener MuseumsQuartier hat noch mehr zu bieten

Mit der Sommer-Eröffnung im MQ wird einem vielseitigen Kultur- und Freizeit-Angebot Tür und Tor geöffnet, das dort den ganzen Sommer hindurch genossen werden darf – ob Art Night, DJ-Sounds, Boule-Spielen oder Autorennen im Miniaturformat. Im Juli und August wird es zusätzlich zum Programm des ‚MQ Summer of Fashion“ die beliebten Literaturlesungen ‚O-Töne‘ geben. Neu für Kinder ist ab Mitte Mai im Fürstenhof ‚Kagome‘, eine ‚lebende‘ Sandkiste“, wie der MQ-Direktor Christian Strasser voll sommerlicher Vorfreude verkündete.

In diesem Sinne: Wir wünschen viel Spaß und einen rundum gechillten Sommer im MuseumsQuartier!



Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen