So wichtig ist das Flirten im Alltag

Akt.:
So wichtig ist das Flirten im Alltag
© pixabay.com
Flirten ist den Österreichern im Alltag besonders wichtig. Parship.at zeigt dies in einer Studie auf: Die Tiroler sind die heimlichen Sieger. Ihnen dicht auf den Fersen folgen die Wiener und die Flirtbegeisterten aus Kärnten.

Kann man lokal festmachen, wo besser geflirtet wird und wo die Bewohner weniger flirt-affin sind? PARSHIP.at ist genau das mithilfe von Marketagent.com gelungen. Eine große Studie, an der über 1000 Österreicher zwischen 18 und 69 Jahren teilnahmen, zeigt genau dies. Die Tiroler gelten allgemein als beliebt in Österreich und wirken durch ihren Akzent und ihre burschikose Art besonders sympathisch. Diese Charaktereigenschaften können sie offensichtlich auch beim Flirten richtig nutzen und liegen in der Studie deshalb mit fast 20% an der Spitze. Am wenigsten flirt-affin sind der Umfrage zufolge die Burgenländer, die gerade einmal 1,8% erreichen.

12801-3_parship_flirt-590x1320

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen