So setzt das Dubai Police Department seine Luxusautos in Szene

1Kommentar
Dubai – Ferrari, McLaren, Mercedes SLS AMG, Lamborghini, Aston Martni – die Autoflotte des Dubai Police Department ist außergöhnlich. Und jetzt haben die Scheichs – ganz im Stile von Need for Speed oder GTA – ihre Luxus-Streifen in Szene gesetzt.

“Luxuriöse Super-Streifenwagen für eine luxuriöse Stadt”: Unter diesem Motto und Titel ist jetzt ein Imagefilm des Dubai Police Department im Netz aufgetaucht. Die schnellsten und teuersten Autos der Welt – von Ferrari über Lamborghini Aventador bis Bugatti, BMW, Audi R8, Mercedes SLS AMG und Bentley – sind gerade gut genug für das Dubai Police Department. Mit Blaulicht rasen sie durch die Stadt um schlussendlich für glückliche und lachende Gesichter zu sorgen.

Zu spät geliefert: Der Lexus hat es nicht mehr in den Imagefilm geschafft

(Videos: Dubai Police Department)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Werbung