Silvester war heuer “ungewöhnlich extrem mild”

Ungewöhnlich mildes Wetter zum Jahresausklang
Ungewöhnlich mildes Wetter zum Jahresausklang - © APA (Keystone)
Der Silvestertag war in Österreich wettermäßig “ungewöhnlich extrem mild”, wie die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) berichtete. Die höchsten Temperaturen wurden im Burgenland, in Niederösterreich und in Wien gemessen, Dezember-Rekorde purzelten aber nicht.

17,6 Grad hatte es am letzten Tag des Jahres in Mattersburg, 16,3 Grad in Wr. Neustadt und Eisenstadt, 16,2 Grad in Berndorf. In Wien lag der Höchstwert bei 14,8 Grad. In Mattersburg wurde exakt der Dezember-Rekord vom 19.12.2014 erreicht.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen