Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Silvester-Theater in Wien: 2x2 Tickets für "Die Mausefalle" zu gewinnen

Eindrücke des Stücks "Die Mausefalle" von Unser Theater
Eindrücke des Stücks "Die Mausefalle" von Unser Theater ©Hans Prammer
"Unser Theater" hat für die heurige Winter-Theater-Saison ein ganz besonderes Stück für ein anspruchsvolles Publikum ausgewählt: "Die Mausefalle", den weltberühmten Krimi-Klassiker von Agatha Christie. VIENNA.at verlost 2x2 Tickets für die Silvester-Vorstellung!
Eindrücke des Stücks

Krimi-Fans sollten sich diesen Klassiker von Agatha Christie auf keinen Fall entgehen lassen: “Die Mausefalle” (The Mousetrap) bietet Spannung vom Feinsten. Seit 1952 wird das Stück täglich im Londoner West End aufgeführt. Das Interesse des Publikums am mörderischen Dauerbrenner von Agatha Christie ist bis heute ungebrochen. Nun ist er auch in Wien-Döbling bei “Unser Theater” zu erleben.

Darum geht es in “Die Mausefalle”

Mollie und Giles haben ein altes Haus auf dem Land geerbt – und anstatt zu verkaufen, beschließen sie, eine Pension daraus zu machen. Die allerersten Gäste des jungen Ehepaares haben es gerade noch nach “Monkswell Manor” geschafft, bevor das Haus auch schon durch unaufhörliche Schneefälle von der Außenwelt abgeschnitten wird. Detective Sergeant Trotter, ein junger Polizist, erreicht das eingeschneite Anwesen nur auf Skiern. In London wurde eine Frau ermordet und es scheint Verbindungen zu “Monkswell Manor” zu geben. Kaum hat Trotter mit seinen Ermittlungen begonnen, schlägt der Mörder erneut zu. Für Opfer und Täter wird das Haus zur Mausefalle, aus der es kein Entrinnen gibt …

Die Mausefalle (The Mousetrap) • Kriminalstück von Agatha Christie • deutsche Bearbeitung von Horst Willems • für “Unser Theater” bearbeitet von Edith Weindlmayr-Mut • Aufführungsrechte beim VVB (Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH), 22844 Norderstedt, Deutschland

Mitwirkende

Mollie Ralston – Elisabeth Röhrbacher
Giles Ralston – Christian Roupec
Christopher Wren – Felix Maria Berger
Mrs. Boyle – Christiane Marko
Major Metcalf – Karim Ernst Karman
Miss Casewell – Michelle Haydn
Mr. Paravicini – Reinhard Mut
Detective Sergeant Trotter – Claudio Trimmel
Radiostimme: Alex Jokel
Bühnenbild, Kostüme, Requisiten: Edith Weindlmayr-Mut
Bühnen- und Kostümschneiderei: Hermine Weindlmayr
Make-up und Frisuren: Wolfgang Haller, Edeltraud Jeschofnig
Licht- und Tontechnik: Dani Milo
Licht- und tontechnische Beratung: Bernhard Mayr
Inszenierung und Regie: Edith Weindlmayr-Mut
Regieassistenz: Isabella Mika

Produktionsleitung und Öffentlichkeitsarbeit: Edith Weindlmayr-Mut
Intendanz und künstlerische Leitung: Reinhard Mut

Premiere zu Silvester

“Die Mausefalle” von Agatha Christie
“Unser Theater”
Sektkellerei KATTUS
KATTUS-Keller
Billrothstraße 51
1190 Wien

Sonntag, 31. Dezember 2017 – Premiere mit zwei Vorstellungen: 15.00 Uhr und 20.00 Uhr
Danach:
Tombola und gemeinsamer Rutsch ins Neue Jahr 2018
Buffet mit Silvester-Schmankerln

VIENNA.at verlost 2×2 Tickets für die Silvester-Vorstellung am 31. Dezember 2017  um 15:00 Uhr.
Hier geht’s zum Gewinnspiel!

Weitere Spieltermine sowie Infos zum Stück und zum Karten-Kauf finden Sie hier.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Gewinnspiele
  • Silvester-Theater in Wien: 2x2 Tickets für "Die Mausefalle" zu gewinnen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen