Silent Hill: Revelation 3D – Trailer und Informationen zum Film

Akt.:
Silent Hill: Revelation 3D – Trailer und Informationen zum Film
Basierend auf dem gleichnamigen Video-Game von Konami, kam 2006 der Grusel-Streifen “Silent Hill” in die Kinos. Sechs Jahre später folgt nun eine Fortsetzung, diesmal in 3D. Hier muss sich die 18-jährige Heather auf der Suche nach ihrem Vater in die Dämonenstadt Silent Hill begeben.

Sie ahnt, dass hier nicht alles ist, wie es scheint und das Böse in den Wänden der Häuser lauert. Es dauert nicht lange, bis Heather den Kampf mit den Dämonen aufnehmen muss. Doch wenn sie ihren Vater finden und überleben will, hat sie keine andere Wahl, als sich ihren Weg immer tiefer in die Unterwelt der Stadt zu bahnen. Überraschende Hilfe bekommt sie hierbei von ihrem Kumpel Vincent Carter.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Mehr auf vienna.at

Werbung