Sieben Mopeds und Motorräder brannten in Wien-Ottakring

0Kommentare
Die Motorräder sind in Ottakring bis zur Unkenntlichkeit verbrannt Die Motorräder sind in Ottakring bis zur Unkenntlichkeit verbrannt - © BPD Wien
In der Nacht auf Mittwoch gab es einen größeren Brand auf der Wilhelminenstraße in Ottakring. Erst hatte ein geparktes Moped Feuer gefangen, dann griffen die Flammen auf sieben weitere Krafträder über.

0
0

Am Mittwoch um 04:23 Uhr verständigte eine Passantin Polizei und Feuerwehr, da sie ein brennendes Moped in der Wilhelminenstraße in Ottakring gesehen hatte. Als die Einsatzkräfte eintrafen, hatte sich das Feuer bereits auf sechs weitere Krafträder ausgebreitet.

Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar – Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen zu dem Brand in Ottakring sind im Gange.



0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen