Sicherungen von Kleidungsstücken herausgeschnitten: 900 Euro Schaden

Der amtsbekannte Mann wurde noch vor Ort festgenommen.
Der amtsbekannte Mann wurde noch vor Ort festgenommen. - © apa (Sujet)
Kunden eines Modegeschäfts in Wien-Donaustadt beobachteten am Freitag einen Mann, der die Sicherungen von Kleidungsstücken herausschnitt. Der Schaden beläuft sich auf 900 Euro.

Gegen 14 Uhr wurde der Mann bei seiner Tat in der Wagramer Straße beobachtet. Die Kunden informierten daraufhin die Filialleitung. Wenig später nahm man den Tatverdächtigen noch vor Ort fest. Der amtsbekannte 37-Jährige entfernte insgesamt 32 Sicherungen und verursachte dadurch einen Schaden von rund 900 Euro.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen